Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news

März 2013

Februar 2013

Januar 2013

Dezember 2012

November 2012

Okotober 2012

September 2012

August 2012

Juli 2012

Juni 2012

 
 
 
 
 
 
 
 
weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News
Ein kritischer News-Blog über IT, Politik und Wirtschaft

 

Donnerstag, 02.04.2015

[01:00]
Digitale Kataloge

Webmaster, die einen Online Shop haben und ihre Produkte dem Kunden optimal präsentieren wollen, sollten an die Möglichkeit denken, ihre pdf-Datei in einen Blätterkatalog umzuwandeln. In einem solchen Katalog können sie wie in einen richtigen Katalog blättern, indem sie einfach mit der Maus am unteren Bildschirmrand ziehen. Vom optischen Eindruck ähnelt das sehr stark einem richtigen Katalog und vor allem Menschen, denen das haptische Erlebnis des Blätterns im Internet fehlt, fühlen sich von dieser Möglichkeit angesprochen. Neben Katalogen bieten sich auch Zeitschriften, Bewerbungsmappen und Fotobücher an. Viele Webmaster haben diese Möglichkeit vielleicht schon auf anderen Seiten gesehen, doch bislang keinen eigenen Blätterkatalog erstellt, da sie vor den technischen Schwierigkeiten zurückscheuten.

Wer sich umfangreich über dieses Thema informieren will, der klickt auf hier Blätterkatalog, dort findet er viele Tipps zum Erstellen eines Blätterkatalogs. Ausgangspunkt ist immer eine pdf-Datei. Diese lässt sich ohne zusätzliche Software aus einem Worddokument erstellen. Einfach die Datei als pdf-Dokument abspeichern. Nicht jedes Programm bietet natürlich diese komfortable Möglichkeit, doch es gibt um Internet einige kostenlose Programme, mit denen sich eine pdf-Datei erstellen lässt. Vor allem bei einer Produktpräsentation sind die Fotos von entscheidender Wichtigkeit.Der Webmaster sollte sich beim Fotografieren Zeit lasen und wenn das Foto nicht richtig belichtet oder unscharf ist, dann fotografiert er besser noch einmal.

Der Blätterkatalog wird mit der kostenlosen Software Yumpu erstellt, auf die über das Internet zugegriffen werden kann, ein Download ist also nicht nötig. Zunächst muss sich der Interessent anmelden. Danach kann er die pdf-Datei hochladen. Mit einem Klick erstellt das Programm aus der Datei einen Blätterkatalog. Neben Bildern gibt es übrigens auch die Möglichkeit, Videos in den Blätterkatalog einzubinden. Wenn also zum Beispiel ein Produkt im Shop besonders erklärungsbedürftig ist, dann kann der Webseitenbetreiber ein Video aufnehmen und dieses mit einbinden. Selbstverständlich können die Bestrandteile des Blätterkatalogs mit dem Shop verbunden werden. Wenn dem Kunden ein Produkt besonders gut gefällt, dann befindet er sich sofort im Onlineshop und kann es dort kaufen.

Wie überall im Internet gilt auch für einen Blätterkatalog, dass dieser von den Suchmaschinen gefunden werden muss. Zu diesem Zweck kann jeder Blätterkatalog mit einer detaillierten Beschreibung versehen werden. Sehr wichtig sind auch die Keywords. Mit diesen Schlüsselwörtern sucht der zukünftige Kunde nach dem Produkt. Wenn dieses Keyword dann in der Anzeige auftaucht, dann wird diese Seite mit einer größeren Wahrscheinlichkeit angezeigt. Die Suche nach den passenden Keywörter ist eine sehr wichtige Arbeit, die der Webmaster auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen sollte. Mit Sicherheit ist er mit seinem Produkt nicht alleine im Internet und oft entscheiden die Keywörter, wer an erster und wer an zweiter Stelle bei Google steht. Ein guter Platz erhöht den Umsatz des Blätterkatalogs deutlich. Wer sich die Tipps genau durchliest und beherzigt, für den sollte es kein Problem sein, innerhalb von wenigen Minuten einen passenden Blätterkatalog für seine Seite zu erstellen.

-----------------------------

Montag, 30.03.2015

[15:15]
Samsung Galaxy S6: Das müssen Sie wissen

Selten wurde ein Smartphone mit so viel Vorschusslorbeeren ausgestattet, wie das Smartphone Samsung Galaxy 6 und Samsung Galaxy 6 Edge. Vor allem von dem Samsung Galxy 6 Edge sind die Kommentatoren in den Medien voll des Lobes. Es hat ein gewölbtes Display und zieht schon allein deswegen die Blicke auf sich. Das Smartphone glänzt mit einer sehr guten Verarbeitung, einem sehr hohen Arbeitstempo und einen Fingerabdrucksensor. Manche Kritiker bemängeln, dass das Akku fest verbaut ist und das Gerät lieber nicht dem Wasser ausgesetzt werden sollte. Einem richtigen Fan stören diese Punkte aber kaum.

Früher bestanden das Gehäuse und das Display aus Plastik, damit macht das Galaxy S6 endgültig Schluss. Es dominieren Glas und Aluminium. Die Geräte sind sehr elegant und liegen angenehm in der Hand. Die oberste Handyklasse hat natürlich ihren Preis. Für ein Samsung Handy der obersten KIasse muss der Kunde über 800 Euro bezahlen. Umso wichtiger ist es, das Display mit einer Schutzfolie Samsung Galaxy S6 Edge zu schützen. Eine solche Folie schützt das wertvolle Display vor Staub und Schmutz, ohne dass die Darstellung auf dem Display in irgendeiner Weise gestört würde. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch den Displayschutz auch die Lesbarkeit des Displays bei starkem Licht.

Das Alleinstellungsmerkmal des Galaxy S6 Edge ist das Display. Dieses ist an zwei Seiten abgerundet, was optisch einen ganz anderen Eindruck hinterlässt. Samsung hat dem Edge noch einige Zusatzfunktionen spendiert, so dass es ein paar Gründe mehr gibt, das Galaxy S6 Edge zu kaufen. So kann jeder selber bestimmten, welche Seite als „Edge“ dient, je nachdem, ob er das Gerät mit der rechten oder mit der linken Hand bedient. Wenn der User bei deaktiviertem Display einmal von oben nach unten und dann wieder zurück streicht, erhält er die aktuellen Wetterinformationen. Eine andere Funktion kann der User bei aktiviertem Display ansprechen. Wenn er bei der transparente Fläche von oben in die Mitte streicht, können die Telefonkontakte eingetragen werden und es bekommt jeder sofort eine Farbe zugewiesen. Falls ein Anruf nicht entgegen genommen werden konnte, dann erscheint dieser in der Ecke. Der User muss nur den Anruf in die Mitte ziehen du schon wird er Gesprächsteilnehmer durch das Gerät angerufen. Wahlweise kann er ihm auch eine Nachricht senden. Wenn das Edge mit dem Display nach unten auf dem Tisch gelegt wurde, dann blinkt es.

Nicht nur äußerlich hat das Samsung Galaxy S6 Edge etwas zu bieten, sondern auch unter der Haube steckt eine starke Leistung. Es verfügt über einen Octa-Core-Cpu. Vier Kerne davon haben eine Taktfrequenz von 2,1 GHz und zwei 1,5 Ghz. Der Akku hat eine Kapazität von 2550 mAh, der Edge bringt es auf 50 mAh. Über die voraussichtliche Akkulaufzeit gibt es derzeit noch keine verlässlichen Angaben, doch kann davon ausgegangen werden, dass dieser in etwas so stark wie bei den Vorgängermodellen sein wird. Ein Unterschied zu den Vorgängermodellen ist die Tatsache, dass der Akku mit dem Gehäuse fest verbaut ist. Es kann also nicht einfach der Akku ausgetauscht werden. Vor allem dieser Punkt hat schon die ersten Kritiker auf den Plan gerufen.

-----------------------------
[12:29]
Responsive Design


Responsive Webdesign © Brioche @ pixabay.com - CC0 1.0

Vorteile von Responsive Webdesign

Die Entwicklung im digitalen Bereich ist mehr als erfreulich. Heute kann der Benutzer entscheiden, mit welchen Geräten er gerne in das Internet möchte und mit der Hilfe von welcher Technik er seine liebsten Seiten im Internet besucht. Was für die Nutzer ein großer Vorteil ist, ist für die Betreiber von Seiten im Internet eine Herausforderung. Laptop, Smartphone und Tablet haben ganz unterschiedliche Auflösungen für die Anzeigen von Seiten im World Wide Web. Die Lösung findet sich im Responsive Webdesign.

Was ist Responsive Webdesign?

Bereits seit den ersten Veränderungen in der mobilen Welt mussten sich auch die Webseiten darauf einstellen, dass die Benutzer in der heutigen Zeit auf die verschiedensten Weisen auf ihre Präsenzen im Internet kommen. Da sich immer mehr Benutzer gegen den Computer entscheiden und stattdessen lieber das Tablet oder das Smartphone für den Zugang in das Web für sich benutzen, steigt auch die Zahl der Benutzer, die nicht mehr mit der klassischen Auflösung auf eine Seite kommen. Das Responsive Webdesign soll dafür sorgen, dass auch auf diesen Geräten die Webseite auf die richtige Weise angezeigt wird. Ob man nun mit einem Tablet kommt - was eine mittlere Auflösung hat - einem Smartphone mit einer geringen Auflösung oder den klassischen Anzeigen der Laptops soll egal sein. Das Responsive Webdesign hat die Aufgabe, dass sich die Webseite dem Benutzer anpasst und nicht andersherum.

Sollte Responsive Webdesign genutzt werden?

Eine häufige Kritik an dieser neuen Form von Programmierung und Webdesign ist es, dass sie einen hohen Aufwand verursacht und am Ende nicht genügend Erlös für die mitunter hohen Kosten bietet. Tatsächlich ist die Optimierung für die mobilen Geräte - und eigentlich ist dies der Kern von Responsive Webdesign - der wohl wichtigste Schlüssel, um in der heutigen Zeit auch wirklich mit den Ansprüchen der Besucher mitzuhalten. Sie wollen nicht mehr unangepasste Webseiten sehen und sie wollen nicht mehr, dass sie auf den Webseiten auf ihren mobilen Geräten nicht richtig navigieren können.

Die Umstellung auf ein Responsive Webdesign ist eine einmalige Anpassung, die direkt danach für alle wichtigen Auflösungen genutzt werden kann. Selbst dann, wenn ein Handy oder ein Tablet einmal von den Standards abweicht, sollte die Seite auch weiterhin auf den Geräten richtig angezeigt werden. Nicht nur in technisiertem Bereich erhalten Responsive Websites Einzug, auch Webseiten wie target-escort.de, bei denen man solche technischen Raffinessen nicht unbedingt vermuten würde sind am Zahn der Zeit und benutzen das Responsive Webdesign für die Absicherung, dass die Benutzer auch auf einem mobilen Gerät immer die besten Auflösungen für die Inhalte und die Bilder zur Verfügung gestellt bekommen. Die technische Anpassung dahinter ist schnell erledigt und die Experten kümmern sich darum, dass das Design auch wirklich bei allen Anzeigen richtig funktioniert. Wer also erst einmal die entsprechenden Änderungen auf der eigenen Seite vorgenommen hat, wird langfristig profitieren. Das zeigen auch die neusten Entwicklungen bei Google: Anpassung für mobile Geräte ist ein wichtiger Schritt für die Zukunft.




-----------------------------

Mittwoch, 25.02.2015

[10:33]
Warum Geomarketing immer wichtiger wird

Geomarketing heißt, dass beim Marketing auch regionale Gesichtspunkte berücksichtigt werden müssen. Hier sind verlässliche Daten ganz besonders wichtige. Wer nicht über die Einwohnerstruktur eine Region, eines Landkreises oder einer Stadt Bescheid weiß und kein vernünftiges Datenmaterial über die Kaufkraft hat, der hat beim Marketing in der Regel wenig Erfolg. Im Internet gibt es sehr viele nützliche Informationen, doch die Suche danach kostet sehr viel Zeit. Zeit ist für einen Unternehmer eine der wichtigsten Ressourcen und mit dieser sollte er nicht sorglos umgehen. Vorteilhaft ist eine Software, die ständig auf den neuesten Stand ist und den Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz jeweils mit den aktuellen Daten versorgt. Hilfreich ist die RegioGraph Analyse Software, denn hier kann der Unternehmer schnell auf die aktuellsten Daten zugreifen. Diese Software ist einfach und jeder Unternehmer kann sie bedienen, selbst wenn er bislang noch wenig Erfahrung mit dem Computer machen konnte. Zur Einarbeitung steht eine Reihe von Webtutorien und Schuljungen zur Verfügung. Somit kann der Unternehmer sehr schnell mit dem Geomarketing starten. Die Daten werden auf die unterschiedlichste Weise visualisiert, so dass der Unternehme mit einem Blick erkennen kann, was die wichtigsten Kennzahlen in der Region sind.

Die Software ist dabei behilflich, Marktpotentiale zu entdecken. In der Software sind alle wichtigen Landkarten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vorhanden. Sollte der Unternehmer ein anderes Land benötigen, dann ist das auch kein Problem. Mit ein paar Klicks kann der Unternehmer sein ganz persönliches Umsatzpotential ermitteln und sich danach orientieren. Er hat somit die Möglichkeit, seine Werbeaktivitäten genau auf den Kunden auszurichten. das spart nicht zur Zeit, sondern auch Geld. Die Software kann für eine unterschiedliche Anzahl von Nutzern im Internet bestellt werden. Die Lieferung erfolgt innerhalb von Deutschland Portofrei. Nach der Bestellung kann der Kunde nach ein paar Tagen mit der Software zu arbeiten beginnen und seinen Umsatz steigern.

-----------------------------
[10:33]
Erfassen von Betriebsdaten – einfach und effektiv

In einem Betrieb müssen die unterschiedlichsten Daten erfasst und ausgewertet werden. Nur wer genau weiß, welche Mitarbeiter anwesend sind, welche Aufträge vorliegen und wie hoch die Kapazität der Maschinen ist, kann effektiv kalkulieren. Bei kleineren Betrieben funktioniert die Datenerfassung mit einer Excel Tabelle vielleicht noch, bei einer größeren Firma wird sie zum Glücksspiel. So kann es vorkommen, dass ein größerer Auftrag abgelehnt wird, weil der Firmeninhaber denkt, er hätte nicht die nötigen personellen Ressourcen. Auf der anderen Seiten kann eine Unkenntnis der genauen betrieblichen Situation zu einer Überbelastung führen, die im schlimmsten Fall sogar zum Konkurs der Firma führen kann.

Ab größeren Firmen funktioniert die Betriebsdatenerfassung am besten mit einer Software. Zwei große Gruppen sind dabei zu erfassen, einmal die organisatorischen und dann die technischen Betriebsdaten. Zu ersteren gehören die Daten, die die Leistungsfähigkeit des Betriebes widerspiegeln. Also zum Beispiel wie groß die Anzahl ist, die innerhalb einer bestimmten Zeitspanne produziert werden kann. Wichtig sind darüber hinaus der Arbeitsfortschritt und der Auftragsstatus. Diese Daten ändern sich ständig und müssen immer aktualisiert werden. Wichtig sind außerdem die Personaldaten. So muss der Betriebsinhaber ständig einen Überblick haben, welche Mitarbeiter anwesend sind. Nicht zuletzt müssen auch wichtige Maschinendaten erfasst werden. Zu diesen gehören unter anderem der Verbrauch an Material, die gefertigten Stückzahlen oder wie oft das Personal in den Herstellungsprozess eingreifen muss.

Mit einer Software hat der Unternehmer jederzeit den Überblick über das Geschehen im Betrieb. Ohne Probleme können die unterschiedlichen Stundensätze im Betrieb erfasst werden. Bei einem aktuellen Auftrag weiß der verantwortliche Mitarbeiter, wie weit die Produktion schon Fortgeschritten ist. wenn der Kunde darüber einen Bericht haben will, dann ist das innerhalb kurzer Zeit erledigt. Durch die graphische Aufbereitung der Daten erkennt der Unternehmer sofort eventuelle Probleme in der Produktion und kann dagegen steuern. Eine moderne Software ist natürlich auch mobil einsetzbar. So kann der verantwortliche Mitarbeiter jederzeit darauf zugreifen. Wenn zum Beispiel Montagearbeiten beim Kunden durchgeführt werden, können die Daten sofort eingegeben werden und die Rechnungsstellung ist dann nur noch ein Kinderspiel. Die Anbindung erfolgt einfach mit einer entsprechenden App über das Handy. So haben auch Außendienstmitarbeiter auf die wichtigen Daten Zugriff.

-----------------------------

Montag, 02.02.2015

[15:33]
Zusammenarbeit im Zeitalter des Web 2.0

Je besser ein Unternehmen sich und seine Angestellten organisieren kann, desto effektiver gestaltet sich der Workflow. In unserem Zeitalter helfen uns moderne Technologien, eine Zusammenarbeit im Web 2.0 zu realisieren, welche uns viele Vorteile bringt. Clouddienste wie die Dropbox sind in aller Munde, weil wir mit ihnen Dateien separat speichern und mit anderen teilen können. Trello stellt eine Anwendung zur gemeinsamen Aufgabenerteilung und Verwaltung von Projekten dar. Vom Selbstständigen oder Freiberufler bis hin zum großen Konzern: Alle können von diesen Programmen profitieren. Doch eine Zielgruppe wird dabei stets vernachlässigt.

Die richtige Vereinssoftware

Deutschland zählt hunderte Vereine der unterschiedlichsten Art. Ähnlich wie in einem Unternehmen besteht eine bestimmte Hierarchie, wodurch sich die Aufgaben und anfallenden Arbeiten besser verteilen lassen. Auch bei der Vereinsverwaltung sollte darüber nachgedacht werden, ob sich der Einsatz einer geeigneten Software nicht als lohnenswert herausstellen könnte.

In einem Verein gilt es Bereiche wie die Finanzen, das Training, Events, Öffentlichkeitsarbeit und einiges mehr zu organisieren. Die kostenlose Vereinssoftware Bileico hilft dabei die Verwaltung zu erleichtern. Die Software richtet sich vor allem an die Vorstands-Mitglieder eines Vereins. Sie können von daheim aus die Aufgaben erteilen und über Neuigkeiten informieren. Auf diese Weise muss nicht immer eine Sitzung vor Ort einberufen werden, viele Arbeiten lassen sich über Bileico steuern.

Die Vereinssoftware liefert eine Pinnwand, ein Nachrichtensystem und einen Chat, ähnlich wie in einem sozialen Netzwerk. Es handelt sich dabei um ein geschlossenes System pro Verein, damit keine sensiblen Daten nach außen dringen können.

-----------------------------
[15:26]
Social-Media-Tools

Im Zeitalter der sozialen Netzwerke haben Unternehmen schon längst die Bedeutung dieser erkannt. Nirgendwo anders ist man näher an seinen Kunden und kann gleichzeitig das Potential von deren Freundesliste zur Neukunden-Akquise nutzen. Doch wer auf Facebook, Twitter & Co vertreten sein will, am besten noch mit verschiedenen Firmen/Projekten, der verliert schnell den Überblick.

Social-Media-Tools nach Verwendungszweck

Kleine Programme im Browser oder auf dem PC können dabei helfen, alles besser zu organisieren. Am Anfang steht immer eine gute Verwaltungssoftware, welche dem Nutzer mittels Dashboard ganz schnell zeigt, was geschehen ist und welche Strategie den meisten Erfolg gebracht hat. Zeitgleich braucht es auch eine Analyse samt Statistik der Besucherströme und Informationen darüber, wie diese von einem erfahren haben.

Im zweiten Bereich geht es dann um das Marketing. Welche Möglichkeiten stehen einem zur Verfügung und wie sehr haben sich die letzten Versuche zwecks mehr Reichweite gelohnt? Wenn dann eine passende Strategie gefunden wurde, was mitunter viele Versuche benötigt, geht es um eine gewisse Automatisierung. Welche Aufgaben können regelmäßig geplant und somit dupliziert werden? Ein entsprechendes Social-Media-Tool übernimmt diese Arbeit und spart somit Zeit. Im Idealfall kann das Unternehmen eine Software mit all diesen Funktionen nutzen. Die Realität beschreibt aber meist den Einsatz von verschiedenen Tools, die zusammen agieren. Jede Social-Media-Software ist anders, eben weil die Nutzer auch ihre individuellen Ansprüche stellen. Die Agentur Social Media Daily berät gern zu den Vorzügen und erarbeitet mit ihren Kunden eine geeignete Strategie zur Verwendung der richtigen Social-Media-Tools.

-----------------------------
[15:26]
Eine Lösung für ein längst bekanntes Problem

Es geht um die zahlreichen Einzelhändler und im Allgemeinen um den Mittestand. Ob in einem Ladengeschäft, auf Messen oder in einem öffentlichen Gebäude mit vielen Informationen, bspw. Bibliotheken, Sie als Besitzer wissen meistens nie genau, was Ihre Kunden wirklich interessiert. Falls doch, dann ist dieser Artikel für Sie Zeitverschwendung, aber die Mehrheit im Einzelhandel kennt dieses Problem.

Je genauer die Kundenbedürfnisse und Vorlieben bekannt sind, desto besser kann das Geschäft darauf ausgerichtet werden. Als Folge dessen steigen Umsatz und Gewinn. STOR.ES bietet Ihnen die passende Lösung dafür. Modernste Technologien kombinieren Hard- und Software zur Analyse Ihrer Kunden. Die so gewonnenen Daten können für die Optimierung Ihres Angebots genutzt werden.

Dabei werden die Bewegungen, Aufenthaltsorte und die Verweildauer eines jeden einzelnen Kunden in Ihrem Geschäft erfasst. Anschließend erfolgt die Auswertung dieser Datensätze. Dies alles geschieht in Echtzeit und lässt sich bei entsprechender Technik umfangreich speichern. Ob on- oder offline, einmal eingerichtet funktioniert die Lösung von STOR.ES immer wann Sie Zeit dafür haben.

Die gewonnenen Erkenntnisse können Sie dann für neue Vermarktungsstrategien Ihrer Produkte, Dienstleistungen und Beratungsgespräche verwenden. Die Attraktivität Ihres Angebots steigt und somit auch die Erlöse daraus. Verwendet wir dafür die moderne iBeacon-Technologie, zusammen mit einer stromsparenden BLE-Anwendung. Die Dokumentation und Analyse erfolgt im Bereich der Nahfeldkommunikation und ist damit präziser als jedes andere bekannte Verfahren. Mobile Endgeräte übermitteln individuell Signale die dann vom System erfasst werden. Nicht nur die Erfassung, auch das Versenden von interessengenauen Push-Nachrichten wäre eine Option zur Optimierung des Verkaufsprozesses.

Zu Beginn wird das Team von STOR.ES sich mit Ihnen zusammensetzen. Sie vereinen Ihr Know How mit den Fähigkeiten von kompetenten Fachleuten im Bereich IT und Marketing. Verwirklichen Sie Ihre Standortziele und holen Sie aus jeder Filiale das Maximum an Erfolg heraus. STOR.ES hilft Ihnen mit konstruktiven Ideen ohne langes Vorgespräch. Die Analyse des Bedarfs und die anschließende Optimierung gehen Hand in Hand. Nach er Implementierung der iBeacon-Technologie steht Ihnen STOR.ES weiterhin mit einem starken Support zur Seite.

-----------------------------
[15:26]
Zusammen aufregende Events erleben

Ein gemeinsamer Besuch im Zoo oder in der Oper intensiviert die Beziehung. Es ergeben sich daraus noch Tage, Monate, ja sogar Jahre später noch interessante Gespräche und man schwelgt gemeinsam in den Erinnerungen. Was im zwischenmenschlichen Bereich gut funktioniert, eignet sich auch für den Zusammenhalt einer Firma. Nichts verbindet stärker als gemeinsame Erlebnisse. Je ausgefallener und ungewöhnlicher das Erlebnis ist, desto wertvoller ist das Event für das Betriebsklima. Leider kümmern sich viele Unternehmer zu wenig um diesen Punkt. Zwar werden regelmäßig Veranstaltungen geplant, doch meistens endet es im gemeinsamen Essen, im Besuch einer Bowlingbahn oder ein Nachmittag auf dem Oktoberfest. Wer wirklich seinen Mitarbeitern ein aufregendes Erlebnis bieten will, der sollte sich an eine Eventagentur wenden.

Einen empfehlenswerte Eventagentur München ist Sh Events. Diese organisiert nicht nur Firmenfeier, sondern kann selbstverständlich auch für private Events gebucht werden. Hier können nur ein paar der Möglichkeiten aufgezeigt werden, die sich in und um München anbietet. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Busfahrt der besonderen Art. Hier fährt nicht der übliche Reisebus, sondern mit einem Oldtimerbus kann München und die Umgebung auf eine ganz neue und aufregende Art kennen gelernt werden. Sehr beliebt ist das Bavaria Filmstudio vor den Toren von München. Die Kunden brauchen sich um nichts zu kümmern, die Eventagentur übernimmt die Organisation. Vor allem für größere Firmenfeiern von bis zu 150 Personen ist das optimal. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Das ultimative Event für Tierfreunde ist der Besuch des Tierparks. Mit der Eventagentur wird daraus ein unvergessliches Erlebnis. Die Besucher werden auf eine exotische Reise um die ganze Welt mitgenommen. Gefeiert werden kann entweder im Affenhaus oder im Aquarium. Die Bewirtung kann entweder bayrisch, italienisch oder exotisch sein, ganz nach den Wünschen des Kunden. Wer Lust hat, der kann sich mit einer Gruppe auf eine Nachtwanderung durch den Tierpark begeben und die Tierwelt bei Nacht beobachten. Die Firmenleitung braucht sich um überhaupt nichts zu kümmern. Sämtliche Möbel, das Essen und natürlich auch die Dekoration werden angeliefert. DAs freundliche Personal übernimmt die Bewirtung. Am Ende blickt die gesamte Belegschaft auf einen unvergesslichen Abend zurück.

-----------------------------

Freitag, 02.01.2015

[11:45]
Die wichtigsten SEO Vorsätze für 2015

Der Beginn eines neuen Jahres ist auch immer der Zeitpunkt neue Vorsätze zu fassen. Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung halten viele Webmaster noch an längst überkommenen Techniken fest. Linkbuilding mit minderwertigen Artikelverzeichnissen ist längst nicht mehr aktuell. Für 2015 sollte stattdessen Contentmanagement im Vordergrund stehen. Darunter verstehen Suchmaschinenoptimierer ständig neuen Content. Um einfach regelmäßig Content veröffentlichen zu können, ist ein gutes Content Managementsystem wie WordPress sehr nützlich. Wordpress lässt sich mit vielen Plugins erweitern, so dass es auf die ganz persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten werden kann. Für die Suchmaschinenoptimierung ist ein Wordpress SEO Plugin unverzichtbar. Die Texte sollten auf der einen Seite einen sehr hohen Informationsgehalt und so geschrieben werden, dass sie von Suchmaschinen leichter gefunden werden können. Ein SEO Plugin hilft dabei, die richtige Keyworddichte zu erreichen, wirkungsvolle Metabeschreibungen zu verfassen und bei der Erstellung von Sitemaps.

Contentmanagement heißt nicht nur regelmäßig neuen Content zu verfassen, sondern auch, diesen über verschiedene Social Media Kanäle bekannt zu machen. Als erste ist hier Twitter zu nennen. Der Aufbau von Followern, die sich für die eigenen Produkte oder das eigene Thema interessieren ist kein Problem. Bei jedem neuen Artikel müssen diese natürlich darüber informiert werden. Das kann mit WordPress vollkommen automatisch geschehen. Wichtig ist auf jeden Fall auch ein Facebookaccount. Hier können ebenfalls Verweise auf einen neuen Artikel veröffentlicht werden. Zusätzlich können auch noch Diskussionen darüber angeregt werden und es finden sich immer Freunde, die sich daran beteiligen. Für das Marketing sind auch die „Likes“ sehr wichtig und so sollte die Freunde auf Facebook auch immer dazu angehalten werden, dass sie den Artikel positiv bewerten. Im Hinblick auf ein gutes Ranking bei Google ist Google +unverzichtbar. Jeder, der einen Googleaccount hat, der hat auch gleichzeitig einen Account bei Google plus. Immer wenn ein neuer Artikel im Blog veröffentlicht wurde, sollte es 2015 zur Gewohnheit werden, eine kurze Mitteilung auf der eigenen (Firmen)Seite von Google + zu veröffentlichen.

Die SEO-Maßnahmen für das Jahr 2015 sind komplexer und anspruchsvoller. Schnell ein paar Artikel für Artikelverzeichnisse zu erstellen oder diese gar aus vorhandenen Textbausteinen zu spinnen, führt kaum zu einem messbaren Erfolg. Nach wie vor sind Links von fremden und hochwertigen Webseiten für ein gutes Ranking bei Google sehr wichtig. Hochwertiger Content zieht die Aufmerksamkeit anderer Webseitenbetreiber auf sich und führt automatisch zu Backlinks. Diese Links sind sehr hochwertig, führen schnell zu einer Erhöhung beim Google Pagerank und zu mehr Traffic. Damit dieses Ziel schnell erreicht werden kann, ist es sinnvoll, sich für das Jahr 2015 detaillierte Arbeitspläne zu erstellen. Die Erstellung von Texte und die anschließenden Social Media Maßnahmen müssen regelmäßig erfolgen. Ein guter Vorsatz für das neue Jahr könnte so aussehen, dass der Webseitenbetreiber zweimal in der Woche einen Blogbeitrag verfasst und diese anschließend über die wichtigsten SocialMedia Kanäle promotete. Zusätzlich ist es sinnvoll, regelmäßig kurze News auf den Seiten von Facebook und Google + zu erstellen. Interessante Themen ziehen neue Leser an und die Anzahl der Follower nimmt von selber zu. Gelegentlich einen Artikel für ein Artikelverzeichnis oder einen kurzen Text für einen Webkatalog zu erstellen kann als unterstützende Maßnahme durchaus sinnvoll sein, muss sich aber 2015 in Grenzen halten.

-----------------------------
[11:45]
Wenn sich die Türe nicht mehr öffnen lässt

Es passiert häufiger, als man denkt: Die Tür fällt ins Schloss, der Schlüssel befindet sich noch in der Wohnung und der Wohnungsinhaber kann die eigenen vier Wände nicht mehr betreten. Wer jetzt lange nach der Nummer eines Schlüsseldienstes suchen muss, der verliert wertvolle Zeit, die er in der Kälte verbringen muss. Besser ist es, sich im Vorfeld mit der Thematik auseinanderzusetzen. Wer in Hamburg wohnt, der kann sich an den Schlüsseldienst Hamburg wenden. Auf deren Internetseite gibt es viele Informationen über den Schlüsseldienst und den angebotenen Service.

Die Hauptaufgabe von einem Schlüsseldienst besteht in erster Linie darin, eine versperrte Wohnung wieder zugänglich zu machen. Dabei spielt es zunächst einmal keine Rolle, ob der Schlüssel von innen in der Wohnung steckt, abgebrochen ist oder einfach nur in den eigenen vier Wänden liegen gelassen wurde. Der Schlüsseldienst ist normalerweise rund um die Uhr zu erreichen. Wenn der Wohnungsinhaber spät abends nach Hause kommt und feststellt, dass er den Schlüssel wohl irgendwo im Theater verloren hat, dann ist es kein Problem, den Schlüsseldienst zu benachrichtig. Innerhalb kurzer Zeit ist der Fachmann vor Ort und erledigt das Problem.

Die meisten Menschen denken bei einem Schlüsseldienst an eine versperrte Wohnung, doch die Fachleute öffnen natürlich Schlösser aller Art. Wenn der Schlüssel zu einem Tresor verloren gegangen ist, dann kann genauso ein Schlüsseldienst geholt werden. Bei einem Schlüsseldienst ist auch die Preisgestaltung wichtig. Viele Anbieter verlangen sehr hohe Preise und rechnen nach Stundensatz ab. Ein fairer Anbieter legt für die einzelnen Dienstleistungen Festpreise fest, so dass der Kunde genau weiß, wie viel er dafür bezahlen muss. Je nach Aufwand werden diese mal niedriger und mal höher ausfallen. Wenn nur eine Tür zugefallen ist, dann kostet es nicht sehr viel. Teurer wird es meistens, wenn der Handwerker das Schloss ausbauen muss.

Die Fachleute vom Schlüsseldienst kümmern sich nicht nur um verschlossenen Türen, sondern sind auch Fachleute für Sicherheitstechnik. Einbrüche in privaten Wohnräumen nehmen immer mehr zu und sehr häufig wird es dem Einbrecher zu leicht gemacht. Innerhalb von wenigen Minuten ist er im Haus. Viele Einbrecher lassen von einer Wohnung die Finger, wenn sie auf Widerstand stoßen. Fenster und Türen, die sich leicht öffnen lassen, werden viel häufiger ein Opfer von Einbrüchen. Zunächst muss an die Haustür ein vernünftiges Schloss angebracht werden, dass sich nicht so einfach öffnen lässt. Zusätzlich ist noch eine Alarmanlage wichtig. Wenn der Einbrecher auf diese Weise gestört wird, dann sucht er sich meist schnell eine andere Wohnung.

-----------------------------
[11:45]
Eine einfache Bestellmöglichkeit für Kundendienstmitarbeiter

Kundendienstmitarbeiter sind ständig auf Achse und hetzen oft von Termin zu Termin. Für den Ersatz von Werkzeugen oder von Verbrauchsmaterialien bleibt wenig Zeit. Diese Arbeit lässt sich auch schwer delegieren, denn nur der Fachmann weiß genau, welche Werkzeuge er benötigt. Wer die Arbeit am Tag erledigt verliert oft viel zeit, in denen er seine Kunden besuchen könnte. Eine einfachere Möglichkeit besteht darin, dass Werkzeug und die Verbrauchsmaterialien im Internet zu besorgen. Der Einkauf kann in aller Ruhe am Wochenende oder am Feiertag erfolgen.

In einem Online Shop für Kundendienstmitarbeiter für Kundendienstmitarbeiter findet der Handwerker alles, was er für seine tägliche Arbeit benötigt. Ein Werkzeugkoffer zum Beispiel ist keine Anschaffung, die man jeden Tag tätigt und deshalb sollte sich der Kundendienstmitarbeiter Zeit lassen. In einem normalen Ladengeschäft hat er diese Zeit in der Regel nicht. Der Werkzeugkoffer sollte Platz für das benötigte Werkzeug bieten, zudem ist es wichtig, dass er nicht zu schwer ist. Andere Kundendienstmitarbeiter benötigen für ihre Arbeit einen Laptop. Auch dafür gibt es passende Taschen zu kaufen.

Besonders umfangreich ist in einem Onlineshop die Auswahl an Werkzeuge. Angeboten werden die unterschiedlichsten Schraubenzieher, Hämmer, Sägen, Kabeltrommeln und noch vieles mehr. Bei jedem Werkzeug ist eine genaue Beschreibung angeführt. Die Beratung ist in vielen Fällen besser als in einem Baumarkt, wo er oft von schlecht ausgebildeten Mitarbeitern bedient wird. Selbstverständlich kann der Mitarbeiter auch ein komplettes Werkzeugset bekommen. Vor allem für Anfänger ist das sehr hilfreich, denn so haben sie sofort das passende Werkzeug zur Stelle und können sofort mit der Arbeit beginnen. Sollte noch ein Werkzeug benötigt werden, dann kann es innerhalb kurzer Zeit nachbestellt werden und es steht in kurzer Zeit zur Verfügung.

Sehr oft wird ein Kundendienstmitarbeiter gerufen, wenn es Probleme mit der Stromversorgung gibt. In diesem Bereich wagen sich Hobbyhandwerker ungern vor, da es doch ein wenig gefährlich ist und ein falsches Hantieren schnell zu gefährliche Stromstößen führen kann. das einfachste Werkzeug ist der Phasenprüfer. Mit diesem Gerät wird geprüft, ob in einer Steckdose oder einer elektrische Verbindung überhaupt Strom fließt. Ein Spannungsprüfer funktioniert ganz einfach und ist in der Anschaffung sehr preisgünstig. Teure Geräte arbeiten digital und zeigen auch die Höhe der Spannung an.

Die richtige Reinigung und Pflege ist vor allem für hochwertige elektronische Geräte sehr wichtig. Wenn ein EDV-Gerät ausfällt, dann kann das unter Umständen den gesamten Betrieb still legen. Viele Ausfälle werden von verschmutzten Geräten verursacht. Im Internet gibt es eine große Auswahl an den unterschiedlichsten Reinigungsmitteln für die verschiedensten Geräte. Ob es sich nun um Bildschirme, Telefone, Mäuse oder Tastaturen handelt, für jedes Gerät ist das passende Reinigungsmittel vorhanden.

-----------------------------

Freitag, 05.12.2014

[12:56]
IT-Lösungen für KMU: Cloud-Computing als preiswerte Alternative

Viele deutsche kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) leiden unter zu hohen IT-Kosten. Besonders die Betriebskosten für Hardware und die Beschaffungskosten für Software bergen Umfragen zufolge großes Einsparpotenzial. Hier bieten externe IT-Lösungen, wie das Cloud Computing, eine bequeme, sichere und kostengünstige Option, auf die Anbieter und Kunden von IT-Lösungen zunehmend reagieren. Der Fokus liegt bei den Angeboten auf Serverkapazitäten, Speicherlösungen für Datenbanken und Netzwerken, allesamt in Kombination mit IT-Services.

Cloud Computing und seine Vorteile Die meisten IT-Lösungen sind, gerade wenn es um die Weiterentwicklung der Programme geht, auf große profitablere Unternehmen ausgerichtet, die ihre eigene IT-Abteilung und Softwareexperten mit der Implementierung der komplexen Systeme betrauen können. Für KMU sind diese Lösungen selten rentabel, da sie in der Regel von einem kleineren IT-Generalisten-Team oder den Anwendern selbst gepflegt und deshalb mit höherem Aufwand betrieben werden müssen.
IT-Lösungen, die auf Cloud Computing basieren, werden von ihren Anbietern selbst umfassend betreut und den Kunden, zum Beispiel den KMU, zur Verfügung gestellt. Der Vorteil besteht darin, dass die Software für diese IT-Lösungen bereits fertig angeboten wird und der Kunde sie nur noch nutzen muss. Da gerade für kleine Unternehmen somit der Support ihrer IT extern geregelt wird, können diese ihre Zeit effizienter nutzen und mehr Ertrag erwirtschaften. Diese „Software as a Service“ oder auch „Software on demand“ ist in den Wartungs- und Supportkosten niedriger, da der IT-Spezialist gleichzeitig mehrere Kunden betreuen kann, und bietet KMU die Möglichkeit, fast so effektiv wie große Unternehmen arbeiten zu können.

Welche IT-Lösungen sich lohnen
Cloud Computing ist durch die ständige Verfügbarkeit des Internets auf dem Vormarsch und kann auf verschiedene Weisen in Unternehmen stattfinden, entweder über private, öffentliche oder Community Clouds. Private Clouds werden von Firmen selbst gesteuert und verwaltet, öffentliche oder Community Clouds hingegen von einem Dritt-Dienstleister gehostet. Gerade Letztere sparen Unternehmen Hardware-Kosten, Räumlichkeiten und Kühlungskapazitäten für die benötigten Server ein, lösen bei vielen Kunden jedoch Sicherheitsbedenken im Bezug auf den Schutz der gespeicherten Daten aus. Aus diesem Grund sollte bei einer Unternehmensumstellung auf Cloud Computing in erster Linie eine gute Sicherheitssoftware installiert werden, denn für Datenangreifer spielt die Größe des Unternehmens keine Rolle. Hier bieten die Marktführer günstige Security-Lösungs-Pakete für KMU, je nach Mitarbeiterzahl, an. Alle Geschäftsdaten, auch auf mobilen Endgeräten, werden dabei vor Cyber-Attacken geschützt. Auch die führenden Office-Anwendungen können im Paket mit umfangreichen IT-Services, wie Software und Speicherplatz, für den benötigten Nutzungsumfang implementiert werden. Dabei stehen die Office-Funktionen, je nach Paket, in unterschiedlichem Umfang zur Verfügung, egal wo man sich aufhält.

Cloud-basierte IT-Lösungen als flexible Alternative nutzen
Ganz gleich, welchen IT-Lösungen man den für sein Unternehmen ermittelten größten Nutzen und Bedarf beimisst, für KMU sind externe IT-Lösungskonzepte eine rentable Strategie. Oftmals wird bei Cloud-basierten Lösungen nur die tatsächliche Nutzung berechnet. Cloud-basierte IT-Lösungen stellen durch extern verwaltete und dem Kunden zur Verfügung gestellte Kombinationen aus Service und Speicherkapazität die kostengünstigste und effizienteste Lösung dar.

-----------------------------
[12:56]
Ein Unternehmen oder Unternehmensanteile nur mit dem Fachmann verkaufen

Der Verkauf von einem Unternehmen bzw. von Unternehmensanteile ist ein komplexer Prozess, der nur durch einen Fachmann durchgeführt werden sollte. Wer glaubt, sich die Kosten eines Spezialisten sparen zu können, der wird die Erfahrung machen, dass er nicht Geld spart, sondern aus dem Verkauf längst nicht den erwarteten Gewinn herausholt. Die Käufer arbeiten in der Regel mit Fachleuten auf dem Gebiet von Mergers & Acquisitions und nur Verkäufer mit einem guten Berater können eine erfolgreiche Transaktion abschließen.

Wer Unternehmen bzw. Unternehmensanteile verkaufen will, der wendet sich am besten an KP TECH Corporate Finance. Diese Firma bietet ihren Kunden eine kompetente Beratung in allen Stadien des Verkaufsprozesses. Zunächst einmal geht es um eine gründliche Analyse des Marktes und des Wettbewerbs. Nur wer die potentiellen Käufer und die Konkurrenz gut kennt, der kennt den Rahmen, in welchem sich die Transaktion bewegen kann. Weitere wichtige Aufgaben beim Verkauf von Unternehmen oder Unternehmensanteilen sind die Erstellung einer aussagekräftigen Präsentation und natürlich die Erstellung eines realistischen Zeitplanes.

Nach der Vorbereitung findet der Berater die richtigen Käufer. Es werden die ersten Informationen verschickt und Meetings vereinbart. Eine weitere wichtige Aufgabe ist das Versenden von Absichtserklärung, so dass so schnell als möglich die ersten Verhandlungen aufgenommen werden. Wenn ein passender Käufer identifiziert wurde, dann heißt das noch lange nicht, dass er auch über die nötigen Mittel verfügt, um das Geschäft zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. der nächste Schritt heißt also folgerichtig Due Diligence, also eine Risikoprüfung, die mit besonderer Sorgfalt durchgeführt wird. Zu dieser Prüfung gehört das Erstellen von Checklisten, Meetings und Koordinationsaufgaben. Nachdem die Überprüfung des potentiellen Käufers abgeschlossen ist, werden die ersten Verhandlungen geführt. Hier hat der Berater umfangreiche Aufgaben zu erfüllen. Er hilft bei der Erstellung eines Kaufvertrages und überprüft dessen Inhalte. Selbstverständlich ist er auch bei den Verhandlungen zugegen und hilft beim Abschluss der Vertragsverhandlungen mit.

Bei KP TECH Corporate Finance ist der Kunde in guten Händen, denn die Firma verfügt über eine jahrelange Erfahrung in der M&A-Beratung und hat schon viele Aufträge in diesem Bereich erfolgreich durchgeführt. Dadurch ist es möglich, dass die potentiellen Kunden schnell angesprochen werden und es bald zu erfolgreichen Verhandlungen kommt. Nicht nur große Konzerne nehmen die Dienste des Unternehmens in Anspruch, sondern auch kleinere und mittelständische Unternehmen zählen zu ihren Kunden. Die Firma bietet auf der Unternehmenswebside noch eine Reihe von weiteren Dienstleistungen an, wie zum Beispiel die Unternehmensnachfolge oder wenn es um die Übernahme von Unternehmensanteilen durch Mitgesellschafter geht. So ist die Firma bei allen Fragen von Unternehmenstransaktionen ein kompetenter Ansprechpartner. Für den Anteils- oder Firmeninhaber ist es wichtig, dass der frühzeitig mit der Firma Kontakt aufnimmt, denn eigene Verkaufsversuche führen nicht nur zu keinem Erfolg, sondern kosten Zeit und Geld.

-----------------------------

Samstag, 29.11.2014

[11:05]
Die Softwarelösung für Unternehmen

In einem Betrieb laufen unzählige Prozesse nebeneinander und hintereinander ab. Diese Prozesse werden gesteuert von mindestens genau so vielen (wenn nicht mehr) IT-Prozessen. Business-Prozesse und IT-Prozesse müssen aufeinander bezogen sein, damit die Firma effizient arbeiten kann. Leider ist dies nicht immer der Fall. Die Prozesse laufen nebeneinander, ohne richtig aufeinander bezogen zu sein. Was jedes Unternehmen benötigt, ist eine Software, die diese Lücke schließt.

Die Seite www.kyberna.com bietet für Unternehmer verschiedene Lösungen an. Im Zentrum des Softwareangebots stehen die beiden IT-Lösungen ky2B und ky2help. Diese Software schließt die Lücke zwischen der IT- und den Businessprozessen. Kyberna verkauft allerdings nicht nur Software, sondern legt auch großen Wert auf die Beratung. Kunden, die die Software in ihrem Unternehmen einführen, müssen althergebrachte Gewohnheiten ändern und sehen sich plötzlich neuen Herausforderungen gegenüber. Diese können alleine oft nicht gemeistert werden. Aus diesem Grund bietet Kyberna ein umfangreiches Consulting an. Diese unterstützt die Kunden bei der Einführung und Implementierung der neuen Prozesse und es wird ein erfolgreiches Konzept erstellt. Die Implementierung der Software wird möglichst branchennah durchgeführt. Die Software ky2help ist in mehrere Modulen unterteilt, so dass auch die Einführung in einzelnen Schritten erfolgen kann.

Nur sehr wenige Unternehmer haben wirklich eine Ahnung von Informationstechnologie, wenn sie nicht gerade in dem Bereich tätig sind. Unternehmer, die sich nur auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, arbeiten deutlich effektiver. Kyberna kümmert sich um alle Belange, die mit dem Thema IT zusammenhängen. Die Firma Kyberna verfügt über ein eigenes Datacenter, das technisch sehr hoch entwickelt ist. Unternehmer können hier unter andrem eine komfortable Cloudlösung bekommen. Ein anderer Servicebereich ist die firmeninterne Vernetzung. Durch eine moderne LAN Verbindung wird die Vernetzung der Mitarbeiter sichergestellt. Besonders wichtig ist die Unterstützung von Kyberna bei Datenverlust. Wenn wertvolle Daten unwiederbringlich verloren scheinen, dann ist schnelle Hilfe nötig. Die Fachleute arbeiten dann nicht vom Rechenzentrum aus, sondern kommen direkt zu den Kunden, um dort nach einer schnellen Lösung zu suchen.

Damit die Software von Kyberna effektiv eingesetzt werden kann, sind Schulungen und Trainings sinnvoll. Kyberna bietet zu diesem Zweck praxisnahe Schulungen an, die mit konkreten Fallbeispielen arbeiten. Es gibt viele Übungen, so dass das Gelernte sofort praktisch umgesetzt werden kann. Die Schulungen können dabei ganz individuell auf die Bedürfnisse des Unternehmens abgestimmt werden. Wenn die Firmenleitung in einem besonderen Bereich verstärkten Schulungsbedarf sieht, dann ist es kein Problem, diesen Bereich besonders intensiv zu schulen. Nachdem die Software in der Firma implementiert wurde, sollten möglichst schnell Firmenschulungen durchgeführt werden, denn nur so ist gewährleistete, dass mit den neuen Möglichkeiten so gearbeitet wird, dass sich die Einführung für den Unternehmer lohnt. Last but not least ist das Training-on-the-Job sehr wichtig, um die Arbeitsabläufe zu optimieren und besehende Unsicherheiten abzubauen. Vor allem neue Mitarbeiter sollten auf diese Weise geschult werden. So lernen diese die Software während des normalen Arbeitsablaufs kennen. Eine Schulung kann niemals sämtliche Bereiche abdecken, das ist nur bei einem Training direkt am Arbeitsplatz möglich.-Kyberna erstellt einen individuellen Trainingsplan, mit dem neue Mitarbeiter eingearbeitet und erfahrenen Mitarbeiter im Umgang mit der neuen Software geschult werden. Weitere Informationen findet der Kunde auf der Seite von Kyberna.

-----------------------------
[11:05]
Clever zocken mit der Full Tilt Software

Immer mehr Menschen beteiligen sich an Onlinespielen und das Marktvolumen wird prognostiziert weiter ansteigen. So ist es nicht verwunderlich, dass sehr viele Anbieter um die Gunst des Kunden buhlen und der Markt an Angeboten unüberschaubar ist. Viele Spiele kann der Internetuser einfach über das Internet im Browser spielen. Eine andere Möglichkeit, die auch sehr vieler Anhänger hat, besteht darin, sich die Software auf den Rechner herunterzuladen und dort zu spielen.

Wer gerne spielt, der sollte die Software des bekannten Anbieters Full Tilt ausprobieren. Vor allem für Freunde des Pokerspiels ist diese Software interessant. Sie können sie auf den Computer herunterladen und in aller Ruhe ausprobieren. Das Herunterladen geht ganz einfach, ebenso wie das Erstellen eines Kontos. Danach stehen dem Spieler drei Ansichten zur Auswahl. Wer die Regeln von Poker nicht gut beherrscht, der beginnt mit der Einsteiger-Ansicht. Dort werden die gewünschten Spiele in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung erklärt und auch die verschiedenen Optionen erläutert. Wenn sich der Spieler dann gut zu Recht findet, ist es kein Problem, in die Standard-Ansicht zu wechseln. Hier hat er die gesamte Bandbreite an Möglichkeiten zur Verfügung. Eine weitere Ansicht nennt sich Mini-Ansicht. Wen ein Bildschirm zur Verfügung steht, der besonders klein ist oder eine sehr niedrige Auflösung hat, dann ist diese Ansicht die Richtige.

Wer nicht sofort mit Echtgeld spielen kann, der kann sich an vielen Tischen niederlassen und das Spiel erst einmal so zum Spaß ausprobieren. Gespielt wird um Chips, die im Kassenbereich aufgeladen werden können. Auch wer nur im Spaßmodus spielt muss seine Chips aufladen. Spannender ist natürlich das Spiel mit Echtgeld. Wer daran teilnehmen möchte, der zahlt einfach Geld auf das Konto ein und schon bald kann es losgehen. Der Transfer von Echtgeld im Internet ist immer eine heikle Sache, denn selbst wer nur 10 Euro transferiert, der möchte, dass mit seinem Geld verantwortungsbewusst umgegangen wird. Hier ist der Kunde bei der Full Tilt Software gut aufgehoben, denn es gibt verschiedenen Möglichkeiten, dass seine Daten sicher sind. Bei der Anmeldung muss eine ID und ein Passwort eingegeben werden. Für ein Plus an Sicherheit sorgt ein Pin-Generator, der als Hardware-Schlüssel oder als App für das Smartphone zur Verfügung gestellt.

Seit einiger Zeit gibt es auch die Möglichkeit sich an andere Casino Spiele zu beteiligen. Angeboten werden Slots, Blackjack, Roulette und ein Live-Casino. Slotspiele gehören zu den ältestes Casinospiele der Welt und wohl jeder hat so einen Automaten schon irgendwo gesehen. Wenn nicht im Internet, dann zumindest in einer Gastwirtschaft, wo sie auch gerne zu sehen sind. Die kreisenden Scheiben üben nach wie vor eine starke Faszination auf die Spieler aus. Blackjack ist die Casinovariante von 17 und 4. Dieses Spiel ist sehr einfach zu erlernen und noch einfacher zu spielen. Sehr bekannt ist auch Roulette. Hier erwarten den Spieler sehr hohe Gewinne, wenn er auf eine ganz bestimmte Zahl setzt und auf dieser die Kugel dann zum liegen kommt. Die meisten Spieler werden aber eher selten ein so hohes Risiko eingehen und lieber auf eine Farbe oder gerade/ungerade setzen. Ein ganz besonderes Spielerlebnis bietet das Livecasino. Hier kann der Spieler mit dem Dealer und den andren Mitspielern interagieren, was ein ganz besonderes Spielerlebnis mit sich bringt.

-----------------------------
[11:05]
An Industriecomputer werden hohe Anforderungen gestellt

Computer sind für die Industrie unverzichtbar geworden. Umso wichtiger ist es, dass das System reibungslos funktioniert. Sollte die Anlage nur für eine halbe Stunde ausfallen, dann ruht die Produktion und die Firma erleidet einen großen Verlust. Wer bei der Implementierung eines Computersystems spart und eine Anlage installiert, die nicht reibungslos funktioniert, der kann im schlimmsten Fall die Existenz seiner Firma gefährden.

Auf der Seite inonet.com findet der Unternehmer maßgeschneiderte Lösungen für Business-PC-Systeme. Zunächst kann sich der Unternehmer von den kompetenten Mitarbeitern der Firma umfangreich beraten lassen. Viele Selbständige haben große Erfahrungen auf ihrem Fachgebiet, doch von den Anforderungen, die an einen Industriecomputer gestellt werden, wissen sie nur sehr wenig. Die Firma Inonet kümmert sich sowohl um die Optimierung bestehender Computersysteme als auch um die Installation von komplett neuen Anlagen. Außerdem ist es möglich, Machbarkeitsstudien anfertigen zu lassen, so dass der Unternehmer sofort weiß, ob seine Ideen realisierbar sind oder nicht.

Oft kommt es vor, dass die normalen Produkte die Anforderungen der Firma nicht erfüllen können. In diesem Fall entwickeln die Techniker eigene Lösungen. Ob es sich dabei nun um Adapter Platinen handelt oder um ein Controller Board, der Kunde bekommt immer die beste Qualität. Inonet hat langjährige Erfahrung sowohl in der Analogelektronik als auch in der Digitalelektronik machen es möglich, dass die Computersysteme leicht zu realisieren sind, aber auch die Testbarkeit und der Komponentenschutz ist gegeben. Selbst die Formen der Leiterplatten lassen sich verändern. Bei der Realisierung eines Computersystems haben die Techniker stets die Zertifizierung vor Augen. Die meisten Computersysteme unterliegen bestimmten Kriterien, die sie erfüllen müssen, damit sie haftungsfrei betreiben werden können. Inonet sorgt dafür, dass die Tests schon im ersten Anlauf bestanden werden.

Nachdem das Computersystem realisiert wurde, lässt die Firma Inonet ihre Kunden selbstverständlich nicht alleine. Vor allem im Industriebereich ist es wichtig, dass Probleme sofort behoben werden, weil jeder Ausfall eines Systems auch die Arbeit eines anderen Systems behindert und im schlimmsten Fall die ganze Anlage ausfallen könnte. Das führt dann zu einem Produktionsausfall, der schnell mehrere tausend Euro betragen kann. Damit es erst gar nicht so weit kommt, ist es sinnvoll, Wartungsverträge abzuschließen. Dann kommen die Techniker in regelmäßigen Abständen und überprüfen die Funktionalität der Anlage. Damit sich der Kunde selber einen Überblick über das Computersystem machen kann, findet er auf der Seite von inonet.com Datenblätter und Handbücher. Auf der Seite kann sich der Unternehmer auch die aktuellen Treiber herunterladen. Bei weiteren Problemen hilft eine kurze Nachricht an den Support und schon ist Hilfe unterwegs.

-----------------------------

Samstag, 08.11.2014

[12:39]
Cloud Computing - die zukunftsfähige Lösung

In allen Unternehmen bestimmen Computer die täglichen Arbeitsabläufe. Die Datenmengen, die dabei fließen sind enorm - und steigen weiter an. Es werden also immer mehr Speicherkapazitäten und Rechenleistungen benötigt. Dieses ist unternehmensintern jedoch kaum zu bewältigen. Dazu wären zahlreiche und äußerst kostenintensive Server, die zudem regelmäßig gewartet und aktualisiert werden müssten, erforderlich, die diese Aufgabenbereich übernehmen würden. Nach Angaben des Focus Online übernehmen aufgrund zahlreicher Nachfragen aus dem weltweiten Netz nun externe Dienstleister diesen Posten. Leistungen, die dem Wort Cloud nach aus der Wolke kommen. Demnach wird die Software nicht auf den entsprechenden Unternehmensrechnern gespeichert, sie schlummert sicher auf den Datenbanken und Server der Anbieter. Von dort aus sind sämtliche Daten zu jeder Zeit und von jedem Ort beliebig abrufbar und stehen zur Verfügung. Das entlastet die Unternehmen enorm und sorgt für Effektivität, Effizienz und Flexibilität. Das Online Fachorgan PC Welt gibt an, dass durch diese Verfahren standardisierte Leistungen als so genannte Cloud Services von den Anbietern schneller und vor allen Dingen erheblich günstiger angeboten werden und das zu attraktiven Preisen. Auch für private Nutzer ergeben sich durch das Cloud Computing umfangreiche Vorzüge. Insbesondere der Faktor Sicherheit ist sicherlich das herausragende Merkmal.

Zahlreiche Möglichkeiten stehen bereit

Für Unternehmen stehen zahlreiche Möglichkeiten bereit, das Cloud Computing vorteilhaft zu nutzen. Doch was ist eigentlich der tatsächliche Mehrwert? Am Beispiel des sicherlich stets aktuellen Bereiches Lohnbuchhaltung und den dazugehörigen Faktoren wird dieses sicherlich deutlich. Den Usern stehen hier auf Abruf alle wesentlichen Funktionen zur Verfügung, die die Arbeit erheblich erleichtern wie zum Beispiel

• bedarfsgerechte Lohnabrechnungen
• Fehlzeiten der Mitarbeiter in der Übersicht
• einfache Mitarbeiterverwaltung
• problemlose Verwaltung wichtiger Dokumente
• gesetzlich erforderliche Meldungen an Behörden
• Anbindung an das Finanzamt (elektronische Lohnsteuerkarte)

Durch die Nutzung der Cloud gelingt die Lohnabrechnung auch ohne gesonderte Vorkenntnisse schnell und problemlos. In wenigen Schritten werden die vorgegebenen Masken befüllt - umgehend wird das Ergebnis geliefert. Nach Erstellung der Abrechnung stehend umgehend alle wesentlichen Dokumente bereit, wie beispielhaft, Zählerlisten und Finanzbuchhaltungsdateien. Digitale Personalakten sowie Fehlzeitenkalender sorgen für eine einfache, aber effiziente Stammdatenverwaltung.

Angebote, Rechnungen und Co.

Mit einer professionellen und zugleich problemlos zu handelnden Software gehören komplexe und kostenintensive Buchhaltungsprogramme der Vergangenheit an. Für die Erstellung von Rechnungen, Angeboten, Mahnungen oder beispielhaft einer Auftragsbestätigung beinhaltet das Programm entsprechende Vorlagen. Sämtliche Belege und Dokumente können natürlich auch von unterwegs auf mobilen Endgeräten erfasst, entgegengenommen und sicher archiviert werden.

Verbesserung der Zusammenarbeit

Eng verbunden mit den vorgenannten Themen ist sicherlich auch der Bereich Mitarbeiter - und Kundenzufriedenheit. Was im privaten Segment mit den Sozialen Netzwerken gelingt, ist auch in einem Unternehmen adäquat anwendbar. Eine entsprechend ausgelegte Community - und Projekt Plattform verbunden mit der optimalen Software bietet hier alle optimalen Voraussetzungen im Unternehmensbereich. Durch eine anregende, interne Kommunikation werden auf diesem Weg Projekte schneller und besser bearbeitet, wobei auch der soziale Aspekt gewahrt bleibt. Das Soziale Intranet trägt dazu bei, das firmeninterne Nachrichten schnell und sicher an Mitarbeiter und Kunden übermittelt werden und somit die gewünschte Aufmerksamkeit erzielen.

Tatsächlicher Mehrwert durch Cloud Computing

Das Cloud Computing erbringt für nahezu alle Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen einen erkennbaren Mehrwert, der sich auf sämtliche Bereiche niederschlägt. Wesentliche Faktoren sind hierbei nach Angaben der IHK Würzburg herauszustellen:

• Geringer Aufwand bei der Investition
• Kostensenkung und ein hohes Maß an Flexibilität
• Steigerung der Effizienz
• Hohes Maß an Datensicherheit
• Unabhängig vom Standort des Unternehmens

-----------------------------
[12:39]
Abenteuer auf Film festhalten

Fotografieren und Filmen stehen hoch im Kurs und so ist der Fotoapparat oder die Videokamera ein ständiger Begleiter. Allerdings sind viele Filme nicht sonderlich aufregende, denn ein wirklicher Eindruck von dem Erlebnis entsteht dabei nicht. Viele passionierte Abenteurer wünschen sich, nicht nur langweilige Filme von Straßenmusikanten in einer exotischen Stadt zu zeigen, sondern den Freunden und Bekannten zu zeigen, wie sie sich beim Rafting in eine Schlucht hinter stürzen, so dass den Zuschauern bei dem Film der Atem stockt. Mit einer normalen Kamera sind solche Filme meist nicht möglich, denn bei einer Erschütterung können diese leicht einen Schlag bekommen und hinterher nicht mehr richtig funktionieren.

Wer sein Abenteuer wirklich für die Nachwelt festhalten und es seinem staunenden Publikum in einem Videoabenteuer oder auf YouTube präsentieren will, für den ist die Seite Actioncam24 optimal. Hier wird die GoPro Kamera angeboten, die mittlerweile in der vierten Generation angekommen ist. Die Kamera hat etwa die Größe eines kleinen, digitalen Fotoapparates, ist also sehr handlich. Zusätzlich ist sie von einem Kunststoffgehäuse umgeben, das auch abgenommen werden kann. Dieses Gehäuse ist bis zu einer Tiefe von 60 Meter wasserdicht. Wer also Lust auf einen Tauchgang hat, der kann seine Gopro ohne Probleme mitnehmen. Nicht immer ist es möglich, seine Kamera in der Hand zu halten, denn bei manchen Abenteuern muss man sich einfach mit beiden Händen festhalten. Die Gopro Kamera kann der Abenteurer einfach mit einem Brustgurt festhalten und die Aufnahme starten. Wenn nun die aufregende Fahrt mit einer Wasserrutsche beginnt, dann wird jedes Detail genau festgehalten.

Bei Actioncam24 gibt es nicht nur unterschiedliche Kameras zu kaufen, sondern auch diverses Zubehör. Hier kann sich jeder für sein Abenteuer rüsten. Ob es ein Schwimmer ist, damit die Kamera Aufnehmen von der Meeresoberfläche machen kann oder ein Brustgurt, damit sie beim Bungee-Jumping optimal sitzt. Damit die Kamera und das Zubehör am Urlaubsort vollständig und unversehrt ankommen, gibt es Koffer in verschiedener Größe und für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke. Wer sich noch nicht sicher ist, ob diese Kamera das Richtige für ihn ist, der kann sie auch für ein paar Tage mieten. Der Mietzeitraum erstreckt sich dabei von 1 Tag bis hin zu 10 Tage. Im Basismietpaket ist nicht nur die Kamera enthalten, sondern auch wichtiges Zubehör. So bekommt der Kunde unter anderem einen Befestigungsfuß, eine Speicherkarte, ein USB Kabel und natürlich sind auch schon die Versandkosten für die Hin- und Rücksendungen enthalten. Wer sich kurzfristig für einen Abenteuerurlaub entschieden hat, der muss einen Expresszuschlag oder eine Zuschlag für die Samstagszustellung bezahlen. Wer noch zusätzliches Zubehör benötigt, der kann dies selbstverständlich auch bekommen.

Neben dieser Kamera und dem Zubehör kann der Kunde noch andere interessante Produkte erwerbe, wie zum Beispiel einen Multikopter, Solarpanele oder wiederaufladbare Akkus von GoalZero. Der Versand kostet nach Deutschland 4,90 Euro. Wer Produkte im Wert von mindestens 40 Euro kauft, der braucht keine Versandkosten zu bezahlen. Bei den Zahlarten stehen die wichtigsten Zahlungsmöglichkeiten im Internet zum Auswahl. So kann mit Vorkasse, per Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte und mit Amazon Payment bezahlt werden. Mit dem Shop von Actioncam24 kann sich der Kunde optimal auf ein aufregendes Abenteuer vorbereiten.

-----------------------------
[12:39]
Auch heute ist eine gute Rendite möglich

Anleger, die ihr Geld auf die Bank bringen, müssen leider oft feststellen, dass die Zinsen kaum die Inflation ausgleichen. Nun stellt sich für den Anleger die Frage, ob er sein Geld lieber für mickrige Zinsen auf die Bank bringen sollte oder besser nach einer guten Anlagemöglichkeit suchen sollte. Für manche Kunden, die ihr Geld einfach irgendwo für eine gewisse Zeit parken wollen, ist eine Bank trotz der niedrigen Zinsen manchmal durchaus die bessere Option. Wer allerdings mehr für sein Geld will und hinterher auf eine gute Rendite zurückblicken will, der findet im Internet eine große Anzahl interessanter Optionen.

Eine der vielen Möglichkeiten, sein Geld zu vermehren und eine deutlich höhere Rendite zu erzielen, bietet der Handel mit Devisen. Der online Devisenhandel, kann mit einem guten Broker wie Alpari durchgeführt werden. Ein großer Vorteil ist, dass dieser rund um die Uhr geöffnet hat. Natürlich kommen auch hier gute Renditen nicht von selber, sondern der Anleger muss einen großen Teil dazu beitragen. Gehandelt wird mit Devisen immer ein Wertepaar, wie zum Beispiel Euro und Dollar. Der Anleger kann zu einem günstigen Kurs kaufen und zu einem teuren Kurs verkaufen. Die Kurse ändern sich dabei im Minutentakt, so dass der Anleger ständig auf die veränderten Marktbedingungen reagieren muss und wenn er einen guten Gewinn erzielt hat, dann ist es oft sinnvoll, eine Position sofort zu verkaufen. Manche Anleger haben den Handel mit Devisen mittlerweile zu ihrem Hauptberuf gemacht, der bei einem entsprechenden Kapitaleinsatz durchaus eine Familie ernähren kann.

Neben dem Handel mit Devisen ist mit Alpari auch der Handel mit Edelmetallen und CFDs möglich. Ebenso wie bei Devisen haben Edelmetalle den Vorteil, dass hier der Kunde einen realen Gegenwert auf seinem Depotkonto hat. Er kann also keinen Totalverlust erleiden. Selbst wenn er sich nicht dazu entscheiden kann, seine Werte zu verkaufen, bleiben ihm diese erhalten und irgendwann steigen selbst in schlechten Zeiten die Kurse wieder an. Für Anleger, die ein höheres Risiko eingehen wollen, eignen sich die sogenannten Differenzkontrakte sehr gut. Hier ist es möglich mit sehr hohen Werten zu handeln, die der Anleger nicht besitzt. Allerdings birgt diese Anlage nicht nur das Risiko des Totalverlustes, sondern auch das Risiko, dass der Verlust sein tatsächliches Kapital überschreitet. Diese Anlageform sollte also nur mit Geld ausgeführt werden, dessen Verlust verschmerzt werden kann und außerdem sollte nicht mehr Kapital eingesetzt werden, als der Anleger tatsächlich zur Verfügung hat.

Bei Alpari stehen dem Kunden drei verschiedene Konten zur Verfügung. Im Market Konto stehen dem Kunden bis zu 65 Handelspaare und Spreads ab 0 Pips zur Verfügung. Für Händler, die mehr investieren wollen, steht das MT5-Konto zur Verfügung. Mit diesem Konto ist der Handel mit der Handelsplattform MT5 möglich, die einen sehr großen Funktionsumfang hat. Hier ist eine Mindesteinzahlung von 200 US-Dollar möglich. Hier können auch Expert Advisors (EA) verwendet werden Dabei handelt es sich um Tipps von Experten, die jeder Anleger schnell umsetzen kann, ohne dass er dafür den Markt täglich rund um die Uhr beobachten muss. Wer sich für das Pro-Konto entscheidet, kann sich zusätzlich noch über eine ganze Reihe von anderen Vorteilen freuen. So bekommt der Kunde Zugang zu einem Broker Netzwerk und kann mit Metatrader 4 handeln. Damit er immer auf dem Laufenden ist, kann er verschiedene Analysetools nutzen. Die ProKonten sind für Anleger geeignet, die eine Mindesteinlage von 10 000 Euro tätigen können.

-----------------------------

Sonntag, 12.10.2014

[10:18]
Warum ein professioneller Webauftritt immer wichtiger wird

Nicht nur große Firmen, sondern auch mittelständische Betriebe benötigen einen Internetauftritt. Viele potentielle Kunden beginnen die Angebotssuche im Internet. Sie öffnen den Browser und lassen sich von Google passende Suchergebnisse anzeigen. Unternehmer, die es schaffen, mit ihrer Internetseite auf den Ergebnislisten der Suchmaschinen weit vorne zu stehen, steigern damit auf einfache Weise ihren Umsatz. Webdesign aus Berlin verbindet Design mit Usability, so dass der Kunde die gewünschten Informationen sofort findet und leicht durch die Seiten navigieren kann. Wichtig ist, dass die Corporate Identity durch die Internetseite zum Kunden transportiert wird. So macht es wenig Sinn, einen fertigen Baukasten zu nehmen. Die Internetseite wird von professionellen Webdesignern auf die Anforderungen der Kunden zugeschnitten. Bei dieser Arbeit ist auch der Firmeninhaber gefordert, denn nur wenn er die Internetseite regelmäßig kontrolliert und Änderungswünsche dem Webdesigner mitteilt, gelingt das Projekt.

Der wichtigste Faktor beim Webdesign ist die Sichtbarkeit bei Google, die sich durch das Ranking von definierten Schlüsselwörtern auf den Ergebnisseiten (sogenannten SERPS) ausdrückt. Eine Platzierung auf der ersten oder zweiten Stelle eines wichtigsten Keywords kann den Umsatz verdoppeln oder halbieren. Bei den Keywords handelt es sich um Begriffe, von denen der Kunde annimmt, dass er diese in die Suchmaske der Suchmaschine eingibt. Ein Fliesenleger, der mit dem Keyword „Fliesenleger Berlin“ in der deutschen Hauptstadt ganz vorne steht, braucht sich um den Umsatz keine Sorgen machen. Um dieses Ziel zu erreichen muss mit der Webseite begonnen werden. Die Schlüsselwörter müssen regelmäßig auf der Webseite auftauchen. Professionelles Webdesign wird heute meist mit einem sogenannten CMS ausgeführt. Dieses Kürzel bedeutet Content Management System und heißt, dass die Seite nicht wie früher in HTML und CSS umständlich programmiert wird. Viele CMS-Systeme lassen sich fast wie ein Textprogramm handeln. Für die Erstellung eines professionellen Layouts ist zwar ein Webdesigner nötig, aber regelmäßige Änderungen können auch vom Unternehmer und seinen Mitarbeitern durchgeführt werden. Änderungen an der Internetseite sind wichtig, denn Google bewertet eine Seite auch auf ihre Aktualität. Wenn ständig neue Inhalte vorhanden sind, dann erhöht das das Ranking der Seite.

Die vordersten Plätze bei den Ergebnislisten der Suchmaschinen zu erobern ist eine komplexe und vielschichtige Arbeit, die als Suchmaschinenoptimierung (SEO = Search Engine Optimization) bezeichnet wird. Ein wichtiges Kriterium für die Suchmaschinen ist das Vorhandensein von externen Links. Je hochwertiger die Seite ist, umso höher bewertet Google die Seite und sie steigt im Ranking. Um eine gute Linkstruktur zu erhalten sind hochwertige Inhalte auf der Seite wichtig, denn diese motivieren anderen Webseitenbetreiber dazu, von sich aus auf diese Seite zu verlinken. Externe Links können auch vom Webseitenbetreiber in Webkatalogen und Artikelverzeichnissen gesetzt werden. Hier ist aber darauf zu achten, dass es sich wirklich um hochwertige Portale handelt. Genauso müssen auch die Texte, aus denen heraus verlinkt wird, sehr hochwertig sein. Immer wichtiger wird für die Suchmaschinenoptimierung die Präsenz in Social Media Portalen. Google+, Facebook und Twitter haben eine enorme Popularität. Unternehmer, die hier regelmäßig neue Inhalte erstellen erhöhen damit das Ranking bei den Suchmaschinen. SEO ist keine Maßnahme, die für jeden Unternehmer individuell durchgeführt werden muss. Professionelle Suchmaschinenoptimierung heißt, dass die Maßnahmen mit dem Firmeninhaber besprochen werden. Danach kontrolliert der SEO Spezialist den Erfolg regelmäßig und führt gegebenenfalls Änderungen bei den Maßnahmen durch. SEO-Maßnahmen führen nur dann zum Erfolg, wenn sie regelmäßig durchgeführt werden. Wenn sich der Erfolg einstellt, dann hält er länger an. Natürlich darf der Webseiteninhaber nicht mit seinen Bemühungen nachlassen, denn die Konkurrenz schläft nicht. Täglich werden neue Seiten veröffentlicht und wer mit seinen Bemühungen nachlässt, der kann sehr schnell von den ersten Positionen wieder verdrängt werden.

-----------------------------
[10:17]
Die Handyhülle selber gestalten

Ein neues Handy ist im Preis einem neuern Computer oft schon gleichwertig und manchmal übertrifft es diesen sogar im Preis. Da das Handy ein gefährliches Dasein in Hosen- und Handtaschen fristet, besorgen sich vieler Handybesitzer zusätzlich eine Handyhülle. Die Arbeitsoberfläche des Handys kann ganz nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen eingestellt werden, doch die meisten Handyhüllen haben eine einheitliche Gestaltung und der Kunde hat nur wenige Möglichkeiten, seine eigenen Wünsche, Vorstellungen und eventuell selbstgemachte Bilder auf der Handyhülle zu verewigen.

Handybesitzer, die auch die Handyhülle individuell gestalten wollen, sollten sich die Seite art-cover.eu genauer ansehen. Hier hat der Kunde die Möglichkeit, eine Hülle ganz nach den persönlichen Wünschen und Vorstellungen zu gestalten. Bei den zur Auswahl stehenden Handys sind alle wichtigen Marken vertreten und die Produktpalette wird ständig erweitert. So gibt es seit kurzem auch Hüllen für das iPhone 6 und für das iPhone 6 Plus. Wer ein wertvolle Samsung Galaxy Smartphone zu Hause hat und bislang noch keine passende Hülle besitzt, der sollte ebenfalls nicht länger zögern und damit beginnen, eine Hülle nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Die Druckexperten von Art-cover.eu bedrucken die Handyhülle mit einem 4C-Drucker, wobei sie sogar über den Rand und über die Kanten der Hülle drucken. Mit diesem Drucker sind unterschiedliche Gestaltungsvarianten möglich, so kann der Kunde drei verschiedene Texte auf das Cover drucken lassen, diese Texte können verschoben und gedreht werden. Auch ist es möglich, mehrere Bilder gleichzeitig auf der Handytasche zu platzieren. Kunden, die kein eigenes Bild zur Verfügung haben, können aus den unterschiedlichsten Vorlagen die passende heraussuchen. Noch individueller wird die Handyhülle natürlich wenn der Kunde ein selbstgemachtes Bild hochlädt. So entsteht eine Handyhülle, die einmalig ist. Dass das Handy mit dem eines Freundes oder gar eines Unbekannten vertauscht wird, ist somit ausgeschlossen.

Die Gestaltung der Handyhülle ist sehr einfach und erklärt sich fast von selber. Unter dem Reiter „Produkte“ wählt der Kunde zunächst sein Handy aus. danach kommt er auf eine Seite, auf der ihm verschiedene Hüllen mit den dazugehörigen Preisen angeboten werden. Die Eigenschaften der Schutzhülle werden selbstverständlich genau erklärt, so dass der Kunde genau weiß, was er für sein Geld bekommt. Danach hat er die Möglichkeit, dass Cover selber zu gestalten. Er kann entweder ein eigenes Bild von seinem Computer hochladen oder sich ein Design aus der riesigen Auswahl an Vorlagen wählen. Wenn er sich für ein fertiges Design entscheiden sollte, dann ist es ratsam, sich bei der Auswahl ein wenig Zeit zu lassen. Die Motive sind so vielfältig, dass bestimmt das Motiv dabei ist, dass seiner Persönlichkeit am nächsten kommt. Nach der Gestaltung muss das Cover nur noch bezahlt werden. Selbstverständlich wird im Shop Paypal angeboten, doch auch mit der Mastercard und per Sofortüberweisung kann bezahlt werden. Die Seite hat bei Trusted-Shop im Durchschnitt ein „sehr gut“ bekommen, bei über 300 Bewertungen.

-----------------------------
[10:17]
Intelligenter spielen - mit der passenden Software

In Zeiten des mobilen Internets und der technologischen Revolution nimmt die Zahl der Online-Gamer immer weiter zu; für 2015 erwartet die Branche eine erneute Umsatzsteigerung auf mehr als 320 Millionen Euro. Nicht nur daheim, sondern auch unterwegs per Smartphone-App lassen sich die aktuellen Spielehits zocken – das verkürzt langwierige Warte- und Fahrtzeiten und sorgt für einen kurzen Adrenalin-Kick im langweiligen Alltag. Casino Spiele üben dabei einen besonderen Reiz aus, denn hier können User wahlweise mit Spielgeld-Chips oder echtem Geld ihr Glück herausfordern. Dass der kleine Nervenkitzel beim "Glücksspiel für zwischendurch" eine wachsende Anhängerzahl auf sich vereint, ist auch an der Anbieterflut der letzten Jahre zu erkennen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen einen der Branchen-Riesen genauer vor.

Der Branchen-Riese PokerStars im Fokus
Wer spannende Casino-Spiele am heimischen Rechner oder mobil erleben möchte, der sollte einmal einen Blick auf die PokerStars Casino Software werfen. Die weltweit führende Pokerplattform bietet seit einiger Zeit nämlich auch klassische Casino Spiele wie Blackjack und Roulette an. Eine Erweiterung des Angebotes um Sportwetten und weitere Casino-Spiele sollen noch in diesem Jahr folgen und weitere Markt-Anteile plus eine größere Diversifizierung ermöglichen.

Die Anmeldung bei dem Anbieter PokerStars verläuft unkompliziert: die kostenlose Software, die sowohl den Poker- als auch den Casino-Bereich beinhaltet, muss heruntergeladen und installiert werden. Im Anschluss kann der Client grob betrachtet werden, aber um die Funktionalitäten wirklich nutzen zu können, muss das Anmeldeformular ausgefüllt und das persönliche Spielerkonto erstellt sowie bestätigt werden. Damit direkt ins Spiel eingestiegen werden kann, stehen dem Spieler Spielgeldchips zur Verfügung – wahlweise kann jedoch auch eine Echtgeld-Einzahlung durchgeführt werden.

Digitale Spielwelten
Mit dem eigenen Spielerbild als Avatar wird der Gamer zu einer echten digitalen Persönlichkeit. In der interaktiven Lobby finden die Spieler alle wichtigen Einstellungen, Infos und aktuelle Neuigkeiten zu Funktionen sowie anstehenden Promotions. Die übersichtlichen Navigationsleisten helfen bei der schnellen Orientierung, so kann der User die einzelnen Spiele nach Spielerzahl, Limits und Einsätzen filtern. Die Übersichtlichkeit der Lobby ist zum Teil aber auch dem kompakten Spielangebot geschuldet.

Der Vorteil gegenüber einfachen Casino-Browserspielen liegt auf der Hand: Jeder User nimmt im PokerStars Casino an einer lebendigen Glücksspiel-Community teil, er besitzt ein Avatar und einen einzigartigen User-Namen. Das ist realitätsnah und lässt schnell ein echtes Casino-Feeling aufkommen. Die Spieler haben zusätzlich die Möglichkeit das Online-Casino per App überall mit hin zu nehmen und nicht ungeduldig auf den Abend oder das Wochenende warten zu müssen. Smartphone-Spieler genießen dabei dieselben Vorzüge wie Millionen von Spielern weltweit an ihren stationären Rechnern: Der freundliche Kundenservice und die Funktionalitäten stehen jedem Teilnehmer ohne Einschränkung zur Verfügung. Auch die Kommunikation mit den Mitspielern kommt durch integrierte Chat-Funktionen nicht zu kurz.

Mit dem Live-Casino echtes Casino-Feeling erleben
Ein großes Manko der bisherigen Casino-Spiele ist das Fehlen der prickelnden Casino-Atmosphäre der klassischen Spielstätten. PokerStars hat dem durch die Etablierung eines
Live-Casino Betriebs Abhilfe geschaffen. Bei diesem wird der Spielbetrieb aus einem echten Casino in die Software gestreamt, sodass ein echter Croupier die Spiele leitet und die Einsätze platziert. Mit diesem Extra an Casino-Feeling holt der frisch auf dem Casino-Parkett auftretende Anbieter schnell zu den Größen der Branche auf.

-----------------------------
[10:17]
Telefon und Internet aus einer Hand

Die Kommunikation wird immer unübersichtlicher. Viele Menschen haben für das Telefon, das Handy und das Internet unterschiedliche Anbieter. Vor allem für Geschäftskunden kann sich daraus ein Problem ergeben, denn die vielen unterschiedlichen Konten müssen von der Buchführung erfasst werden, was einen nicht unerheblichen Arbeitsaufwand bedeutet. Besser ist es, sich einen Anbieter zu suchen, der sämtliche Lösungen aus einer Hand anbietet. So hat der Unternehmer bei Problemen einen festen Ansprechpartner und diese werden sehr schnell gelöst.

Auf der Seite https://www.c-vita.de/ kann der Unternehmer sämtliche Produkte aus einer Hand bekommen und er kann sogar unter verschiedenen Tarifen wählen. Im Mobilfunkbereich gibt es keinen undurchsichtlichen Tarifdschungel. Es werden nur zwei Tarife angeboten, nämlich Business Mobil Comfort und Business Mobil Premium. Der Vorteil beider Verträge ist, dass beide monatlich kündbar sind. Inklusive ist bei beiden Tarifen eine Telefonie-Flat in alle Netze, der Unternehmer braucht sich also nicht mehr um irgendwelche zusätzlichen Kosten kümmern. Unternehmer, die gerne SMS an ihre Kunden verschicken, die sollten sich für das Premiumpaket entscheiden, denn hier ist reine SMS Flat inklusive. Selbstverständlich wird es immer wieder Interessenten geben, denen keines der beiden Pakete zusagt. In diesem Fall ist es natürlich möglich, dass die Firma für die Kunden ein entsprechendes individuelles Paket schnürt.

Die Telefonanlage muss genau auf die Bedürfnisse des Unternehmers zugeschnitten sein. Immer wieder kommt es vor, dass ein Selbstständiger zu hohe Telefonkosten hat und nicht weiß, wie er diese senken soll. Die Firma c-vita.de analysiert genau die Telefonanlage und stellt Schwachstellen fest. Passt die Anzahl der Anschlüsse genau zur Firmengröße oder kommt es immer wieder vor, dass manche Anrufer ihr Ziel gar nicht erreichen. Wenn genau bekannt ist, wie viele Anschlüsse vorhanden sind und wie viele benötigt werden, dann kann eine genaue Beratung erfolgen. Selbstverständlich bekommen die Geschäftskunden auch eine passgenaue Lösung, nämlich die „C.Vita Business Line“. Dabei ist ein ISDN- und ein DSL-Anschluss vorhanden. Durch Beratung mit den Fachleuten von C-Vita.de wird schnell klar, ob es sich dabei um eine passende Lösung handelt.

Das Internet ist aus der heutigen Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken. Dabei geht es um zwei Punkte, nämlich um Zuverlässigkeit und um einen möglichst hohen Datentransfer. Auch hier analysieren die Fachleute von c-vita.de die genauen Bedürfnisse des Unternehmers und entscheiden dann, welche Lösung für den Betrieb optimal ist. Zur Auswahl stehen ADSL, VDSL und SDSL. VDSL stellt dabei die schnellste Verbindung ins Internet her, ist aber noch nicht an allen Orten möglich. Nach einer gründlichen Beratung kann der Kunde entscheiden, welcher Anschluss für ihn der Beste ist. Übrigens können Unternehmer mit der C.Vita-App Telefonkosten sparen. Diese App kann sich der Unternehmer einfach kostenlos aus dem Internet herunterladen. Auf der Seite von C.Vita kann der Kunde jetzt sofort einen kostenlosen Tarifcheck machen, so dass der Kunde nicht bei der bloßen Information stehen bleibt, sondern sofort ins Handeln kommt.

-----------------------------
[10:17]
Höhere Lebensqualität durch Reduzierung von Elektrosmog

Manche Menschen leiden jahrelang unter Schlafstörungen, Kopfschmerzen und ähnlichen Symptomen, ohne dass der Arzt den Grund finden kann. Oft stellt sich erst durch Zufall der wahre Grund des Leidens heraus, nämlich Elektrosmog. Der Volksmund bezeichnet als Elektrosmog elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder, die bei empfindlichen Menschen gesundheitliche Probleme auslösen können. Nachdem die Ursache des Problems erkannt wird, sollte es zur Lösung nicht mehr allzu weit sein. Leider ist es schwierig für einen modernen Menschen, sämtliche Auslöser von Elektrosmog aus der Umgebung zu entfernen. Die moderne Welt besteht nun mal aus Handy, Wlan-Verbindungen und andern Netzwerkverbindungen. Nicht immer sind elektronische Geräte die Übeltäter, manchmal sind es auch Erdstrahlen, die die Gesundheit des Patienten beinträchtigen.

Patienten finden Hilfe auf der Seite www.strahlenfit.de. Hier erfährt er viele Fakten über das Thema Elektrosmog und Geobiologie. Die Seitenbetreiber sind Baubiologen und machen Störfelder ausfindig, die den Schlaf ihrer Kunden stören. Ebenso wichtig ist für Sie das Thema Elektrosmog. Erst wenn die Erdstrahlen und der Elektrosmog so weit als möglich vermieden werden, ist ein gesunder Schlaf möglich. Da es nicht möglich ist, den Elektrosmog zu meiden, schirmen die Baubiologen den Wohnraum des Betroffenen gegen diese Strahlen ab. Sie benützen dazu eine Farbe, die aus Graphit und Kohlenstoff besteht. Dieser Anstrich wird dann noch geerdet. Gegen Wasseradern werden spezielle Matten verwendet.

Ein wichtiges Aufgabengebiet ist die Schlafplatzvermessung, deren Zweck es ist, zu ermitteln, welche Strahlen auf den Menschen einwirken. Im Schlafzimmer halten sich die meisten Menschen acht Stunden am Tag auf und deshalb nehmen die Biologen diesen Platz ganz besonders unter die Lupe. Wer auf einer Wasserader schläft, der hat viermal mehr Reize zu verkraften. Sollten noch andere Störquellen vorhanden sein, dann kann es nötig werden, den Schlafplatz zu wechseln. Patienten, die einen Arzt bei gesundheitlichen Störungen, die auf Erdstrahlen zurückzuführen sind, aufsuchen, bekommen keine optimale Betreuung. Die Schulmedizin behandelt das Symptom, doch nach der Ursache wird selten gefahndet. Erst wenn wirksame Maßnahmen gegen den Strahlenschutz eingeleitet werden, bekommt der Körper die nötige Nachtruhe und seine gesundheitlichen Probleme gehen zurück oder verschwinden vollständig.

Neben Erdstrahlen ist das häusliche Netzwerk eine wichtige Quelle von gesundheitsschädlichen Strahlen. Optimal wäre es, auf ein Netzwerk vollkommen zu verzichten, doch das ist unrealistisch. Es gibt allerdings auch Möglichkeiten, ein Netzwerk aufzubauen, bei denen die Funkbelastung deutlich niedriger ist. Baubiologen bauen ein solches Netzwerk auf der Grundlage der dLAN oder PowerLAN Technik auf. Bei dieser Technik wird die Stromleitung im Haus zum Aufbau eines Netzwerkes benötigt. Der Aufwand ist sehr gering, denn es müssen keine Löcher in Wände gebohrt und Leitungen verlegt werden. Die Arbeit ist in kleinen Räumen im Durchschnitt in drei Stunden erledigt. Wenn die Arbeiten durchgeführt sind, dann kann das Wlan abgeschalten werden und die Geräte funktionieren trotzdem wie gewohnt weiter. Menschen, die auf Strahlen empfindlich reagieren, werden den unterschied in der Wohnung sofort merken. Selbstverständlich können nicht nur Privaträume, sondern auch Firmengebäude umgerüstet werden. Hierfür muss als Zeitfenster etwa drei Tage veranschlagt werden. Die Kosten für den Umbau betragen 67 Euro in der Stunde (plus MWST). Eine vergleichsweise geringe Investition für eine bessere Lebensqualität.

-----------------------------
[10:17]
Der Aufbau einer natürlichen Backlink-Struktur

Suchmaschinen, allen voran natürlich Google, bewertet eine Internetseite vor allem aufgrund ihrer Backlink-Struktur. Eine Internetseite, auf die viele andere Seiten verweisen, erscheint in den Augen der Suchmaschinen besonders wichtig. Dies haben Suchmaschinenoptimierer schon vor langer Zeit erkannt und haben begonnen, die Backlinks selber zu setzen. SEOs benutzten und benutzen teilweise auch noch heute Artikelverzeichnisse, Webkataloge, SocialBookmarkdienste und Freeblogs. Google hat schon vor längerer Zeit diesen Backlinks den Krieg erklärt und so bringen diese Links dem Webseitenbetreiber nicht mehr sehr viel. Mehr noch: Webseiten, die eine solche Linkstruktur aufweisen werden nicht selten abgestraft und landen auf den Suchergebnisseiten weiter hinten. Die natürlichste und beste Möglichkeit Backlinks aufzubauen sind Links, die andere Webmaster von selber auf die eigene Seite setzen. Dazu ist hochwertiger Content nötig, so dass Blogger und andere Publisher ihre Leser gerne die Meldungen mit ihren Lesern teilen. Solche Seiten werden im Fachjargon gerne als Linkbaits bezeichnet.

Eine weitere Möglichkeit zum Aufbau von Backlinks findet der Interessent auf der Seite http://www.backlink-flat.de. Diese Seite bietet den Kunden einen vollautomatischen Backlinkaufbau an, ohne dass er selber tätig werden muss. Es handelt sich dabei um sogenannte Do-Follow-Links, also um Links, denen der Crawler der Suchmaschinen folgt und die letztendlich zur Indexierung und zu einem höheren Ranking der Seiten führen. Sogenannte No-Follow-Links sind für den Webmaster wertlos, weil sie nicht zu einer Erhöhung des Rankings führen. Die Links werden auf ganz normalen Webseiten gesetzt, also nicht auf Webseiten, die bei Google als Artikelverzeichnisse, Webkataloge oder ähnliches geführt werden. Der Anbieter achtet darauf, dass von einer Seite maximal zehn Backlinks auf die Seite des Kunden verweisen. So braucht der Kunde sich nur zurückzulehnen und er wird bei seinen regelmäßigen Analysen feststellen, dass die Sichtbarkeit seiner Seite zunimmt. Mit der Zunahme der Sichtbarkeit steigen gleichzeitig auch die Bestellungen und der Firmenerfolg.

Der Kunde hat die Auswahl zwischen drei Paketen die monatlich 29,90, 39,90 und 59,90 Euro kosten. Die Pakete unterscheiden sich in der Anzahl der Backlinks, die jeden Tag gesetzt werden. Beim ersten Paket ist es ein Backlink, beim zweiten Paket zwei und beim dritten Paket drei. Die gesetzten Links kommen dabei von Unterseiten. Der Kunde kann beim ersten Paket bis zu 10 Linkziele angeben, beim zweiten Paket 20 und beim dritten Paket 30 Linkziele. Zu jedem Linkziel kann er einen Linktext formulieren, der bis zu 30 Zeichen lang sein darf. Bei der Anzahl der Backlinks gibt es keine Begrenzung, so lange der Kunde das Paket nicht kündigt, bekommt er täglich die bestellte Zahl an Backlinks. Auf der Seite „Referenzen“ kann sich der Interessent einige Sistrix-Analysen von anderen Kunden ansehen, die mit diesem System ihre Sichtbarkeit deutlich steigern konnten. Die Domain kann per E-Mail oder telefonisch erfragt werden. Die Anmeldung für ein Paket geht ganz einfach. Mit einem Klick auf „Jetzt buchen“ geht es los. Der Kunde muss seine persönlichen Daten eingeben und natürlich für welches Paket er sich entscheidet. sehr wichtig ist die Angabe der Linkziele und der Linktexte, denn diese bestimmen letztendlich den Erfolg der Kampagne. Bezahlt werden kann per Rechnung oder via Paypal. Sollten noch Fragen offen sein, dann kann sich der Kunde an eine Hotline wenden.

-----------------------------


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter ->

weis