SRWare IT-News

  • News
  • Neue Gerüchte zu MacBook Pro und MacBook Mini
shape
shape
shape
shape
shape
image

Neue Gerüchte zu MacBook Pro und MacBook Mini

Am 18. Oktober ist das nächste Apple-Event und die Fans warten gespannt auf die neuesten Geräte. Vor allem das MacBook Pro und der Mac mini stehen im Focus des Interesses.

Das MacBook Pro wird mit einer Bildschirmdiagonalen von 14 und 16 Zoll ausgeliefert. Ansonsten sollen die Geräte gleich sein. Sie werden voraussichtlich einen M1X-SoC besitzen und mit 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und einer 512 großen SSD ausgeliefert werden. Eine deutliche Verbesserung stellen die Webcams dar, denn sie sollen eine Auflösung von 1080p haben. Die Pixeldichte des MacBook Pro dürfte bei 250ppi liegen.

Die Gerüchte mutmaßen, dass auch der Mac mini das neue M1C-SoC erhält. Allerdings sind die Informationen dazu noch ein wenig dürftig, sodass erst das Event Klarheit bringen dürfte.

Problematisch für Apple ist der momentane Chipmangel. Ob und wie sich das auf die Verfügbarkeit der Geräte auswirkt, lässt sich aktuell noch nicht sagen.