Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Software günstiger beziehen
25.08.2020 16:38

Mittlerweile gibt es viele Möglichkeiten, günstig aktuelle Software zu erwerben. Darüber hinaus ist es auch gar nicht notwendig, immer für Software zu zahlen, da zahlreiche Tools bereits kostenlos angeboten werden. Dies sind allerdings häufig nur kleinere Versionen der Originalsoftware, die nicht alle Inhalte und den Komfort bieten, der vielleicht gerade benötigt wird. Wenn man somit nicht darum herumkommt, Software kaufen zu müssen, dann kann man beispielsweise die Electronic Software Distribution über das Internet nutzen. Hiermit lässt sich immerhin beim Softwarekauf Geld sparen.

So funktioniert Electronic Software Distribution

Die Electronic Software Distribution ist eine Vertriebsform von Software, die über das Internet bereitgestellt wird. Die Software wird damit nicht mehr über das Ladengeschäft oder einen anderes pysisches Medium eingekauft. Vielmehr werden die digitalen Inhalte direkt digital über das Internet erworben.



Über einen direkten Download kann man sich die gekaufte Software, wie auch kostenlose Software, direkt auf den PC herunterladen. Bei zu bezahlender Software ist hierbei selbstverständlich noch ein Bezahlvorgang vorgeschaltet. Diese digitale Form des Vertriebs und Verkaufs von Software hat viele Vorteile. Sie spart zum einen Zeit und damit Geld. Oftmals sind die Downloads auch günstiger in digitaler Form, weil kein Medium, keine Verpackung und auch keine Versandgebühren erhoben werden. Darüber hinaus hat ein digitaler Vertrieb auch umweltfreundliche Gesichtspunkte. Mit dem Kauf über eine Electronic Software Distribution werden die Lizenzen für die Software zur Nutzung gleich miterworben. Die über die Electronic Software Distribution heruntergeladene Software kann sofort eingesetzt und genutzt werden. Ein physisches Handbuch zur erworbenen Software gibt es nicht. Allerdings steht zumeist ein elektronisches Handbuch zur Verfügung, das genutzt werden kann, wenn besondere Inhalte nachgelesen werden müssen. Die Lizenz erhält der Nutzer beim Kauf über Electronic Software Distribution zumeist mit der Registrierung des Produkts. Auch die Registrierung wird vollkommen einfach und unkompliziert über das Internet durchgeführt.

Weitere Möglichkeiten bei der Softwarenutzung Geld zu sparen

Neben der Methode, Software über Electronic Software Distribution einzukaufen, gibt es noch weitere Methoden, um bei Software, die dringend benötigt wird, Geld zu sparen. Im Internet gibt es zahlreiche Downloadbereiche, die kostenlose Software bereitstellen. Betriebssysteme, beispielsweise von Windows, werden oftmals gleich mit dem Gerätekauf mitbezahlt und sind vorinstalliert. Manchmal können ältere Windowsversionen kostenlos auf eine neue Version upgedatet werden. Bei Officeversionen von Microsoft ist es immer ratsam, eine aktuelle Version zu nutzen, damit die passende Kompatibilität gegeben ist und das Produkt ohne Komplikationen genutzt werden kann. Hier können abgespeckte Versionen von Microsoft genutzt werden. Sicherlich stehen bei diesen Versionen nicht immer alle Tools vollständig zur Verfügung. Die kleineren Officeprodukte genügen allerdings zumeist, um Briefe, Texte oder Tabellen zu verfassen. Wer allerdings eine professionelle Vollversion des Officeprodukts von Microsoft benötigt, sollte diese erwerben. Diese Vollversion kann in einem Preis gekauft werden oder aber als Abo genutzt werden. Beim Abo fallen jährlich geringere Kosten an, als bei einer Einmalzahlung der Vollversion. Darüber hinaus ist man bei einem Abo immer mit der aktuellen Version der Office-Produkte ausgestattet und muss keine Einschnitte hinnehmen. Virenscanner sind ein weiterer wichtiger Bestandteil für private und geschäftlich genutzte PCs. Zahlreiche Downloadplattformen im Internet bieten kostenlose Virenscanner an, die mühelos installiert werden können und einen guten Nutzen bringen. Virenscanner können auch gekauft werden. Der Vorteil liegt an Zusatzmodulen, die die Kaufversionen bieten. Hierzu gehören Surfschutzmodule und Firewalls. Die Software für den Virenschutz wird zumeist als Abo angeboten und muss jährlich erneuert werden.

 
weis