Page 1 of 1

Google ändert die Ad Blocker Addons nur für Enterprise User

Posted: Fri May 31, 2019 1:03 pm
by Ravn
Hallo, Google möchte Chrome so ändern das nur noch Enterprise User (Firmen die bezahlen) Ad Block Addons beziehen können. So das man als normale User von Chrome Werbung ausgesetzt ist.
Können Sie das umgehen so das wir die Ad Block Addons weiterhin benutzen können?

Quelle:
https://winfuture.de/news,109221.html
https://www.smartdroid.de/google-chrome-kontroverse-um-verhinderung-von-ad-blockern/
https://www.linux-magazin.de/news/google-will-adblocker-schnittstelle-fuer-chrome-aendern/

Re: Google ändert die Ad Blocker Addons nur für Enterprise User

Posted: Mon Jun 03, 2019 1:35 pm
by Uwi58
Hallo Ravn , ich benutze und pflege selbst den internen Ad Blocker vom Iron schon seit Anfang an. Wenn du Google Erweiterungen benutzt, kannst du gleich zum Google Chrome wechseln. Steht doch in der Beschreibung
https://www.srware.net/software_srware_iron_faq.php
Gruß Uwi58

Re: Google ändert die Ad Blocker Addons nur für Enterprise User

Posted: Wed Jun 05, 2019 11:14 am
by hollader
Wenn sie gleichen Adblock-Schutz haben möchten, wie es jetzt unter Iron der Fall ist, bleibt ihnen wohl nichts anderes übrig, als zu Firefox zu wechseln, denn auch Microsoft wechselt mit seinem z.Z. gar nicht schlechten Edge-Browser zur Chromium-Browserengine, auf der Chrome sowie auch Iron basieren.

Re: Google ändert die Ad Blocker Addons nur für Enterprise User

Posted: Wed Nov 13, 2019 9:31 am
by Berno
Uwi58 wrote:ich benutze und pflege selbst den internen Ad Blocker vom Iron schon seit Anfang an. Wenn du Google Erweiterungen benutzt, kannst du gleich zum Google Chrome wechseln. Steht doch in der Beschreibung
https://www.srware.net/software_srware_iron_faq.php

Der Link funktioniert leider nicht mehr, und auch sonst ist keine FAQ mehr zu sehen. Was stand denn in der Beschreibung?

Langsam geht's nämlich los:
Angeblich [1] sei ein neues Adblocker-Interface im Chrome 80 Canary enthalten. Das konkrete Interface sei derzeit eine Alpha-Vorabversion und könne sich durchaus noch ändern.

[1] https://www.golem.de/news/ublock-origin-und-adblock-plus-chrome-80-soll-adblocker-einschraenken-1911-144931.html