Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Produkte:    Iron   -   SecureWAMP   -   VarIP 2007   -   Banking Browser   -   Proxy 1984   -   Crypt Xpert   -   FTA 1.0   -  
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
software_überschrift
SRWare Proxy 1984

- Übersicht
- Demo
- Haufig gestellte Fragen
- Download


Bewegen Sie sich anonym im Internet, wahren Sie ihre Privatsphäre und trotzen Sie dem Abhörwahn!

Den meisten ist es bewusst, andere erleben es später vielleicht als böse Überraschung:
Anonymität existiert im Internet nicht, bei jeder Website und jedem Server hinterlassen Sie eine eindeutige Adresse, die Ihnen zugeordnet werden kann, zudem speichert jeder Browser unzählige Details ihrer Surfaktivitäten. Das prekäre an der Situation: Überwachung ist auch in Deutschland mittlerweile zur Normalität geworden.
Und auch zu Hause und im Büro sieht die Lage nicht besser aus: Wer ist schon sicher vor der Neugier von Familie und Chef? Dabei landet man heute recht schnell auf einer Erotik- oder einer anderen gesellschaftlich nicht gern gesehenen Seite, vielleicht gewollt, aber wahrscheinlich einfach nur durch einen versteckten Werbebanner oder eine Spammail! Und wer schaut sich vielleicht nichtmal die Seite der Konkurrenz an?
Wer garantiert Ihnen das die gesammelten Informationen nicht irgendwann gegen Sie verwendet werden?

Wir haben uns diesem Problem angenommen und eine Software entwickelt, mit der Sie Ihren Internettraffic mit wenigen Mausklicks über so genannte Proxy-Server lenken können. Dabei arbeitet Proxy1984 im "HighSpeed"-Modus mit einer schnellen aber weniger sicheren Proxyliste, während im Hochsicherheitsmodus die Technik des TOR-Projekts benutzt wird, welches den Traffic zur Verschleierung über drei verschiedene Server leitet. Der Proxy-Server dient fortan als Vermittlungsstelle, und der Server oder der Überwachende am anderen Ende sieht nun nur noch die Daten des Proxy-Servers, so als wären es Ihre.

Überzeugen Sie sich selbst völlig unverbindlich mit dem Ausprobieren unserer Testversion oder durch Anschauen des Demovideos!


weis