Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
27.12.2012

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr...


20.11.2012 

Entdecken Sie unsere neue Windows 9-Infoseite
mehr..


14. März 2010 

Testen Sie unser unabh. Seitenbewertungssystem Sitefacts!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Neue Facebook-App für Windows 8.1 erschienen
02.12.2013 03:21

Die Facebook App für Windows 8.1 bekommt ein großes Update mit einigen neuen interessanten Funktionen. Grundsätzlich kann die App nur mit Windows 8.1 benutzt werden. Wer gerne die App nutzen möchte, aber immer noch die Windows Version 8 benützt, der muss zuvor ein Upgrade vornehmen. Erst dann kann er sich das App vom Appstore herunterladen. Sie ist kostenlos und nur in englischer Sprache verfügbar, daran hat auch das Upgrade nichts geändert.

Wie von unterschiedlichen Quellen berichtet wird, kann die neue Version der App nun auch Personen und Bilder taggen. Bilder können grundsätzlich aus der App heraus als Nutzerbild für Windows benutzt werden. dabei ist es völlig gleichgültig, ob es sich um ein eigenes Bild handelt oder um das Bild eines anderen Nutzers. Die Live Tiles wurden verbessert, so ist der User immer auf den neuesten Stand, was gerade bei Facebook für ihn interessant ist. Mit einem zweiten Live Tile kann der User direkt vom Startbildschirm aus direkt auf den Messenger von Facebook zugreifen und die Inbox öffnen. Dazu ist es nur nötig das Live-Tile über die App-Bar in der Übersicht zu aktivieren. Dateien und Fotos können direkt an Nachrichten angehängt werden. Nachdem die Nachrichten empfangen wurden können die Dateien heruntergeladen werden. Fotos und Bilder können auch in ein bestimmtes Album hochgeladen werden.

Die Entwickler der App haben darüber hinaus gemeldet, dass einige Fehler beseitigt wurden. Um welche Fehler es sich dabei aber genau handelt wurde nicht mitgeteilt. Wie eingangs erwähnt gibt es die App nur in englischer Sprache. Für viele User, die ein wenig Probleme mit der Sprache haben ist das nach wie vor ein Problem, dass schon längst behoben gehört. Hier lassen sich die Entwickler aber wohl noch Zeit. Die Windows App ist durch das neue Upgrade nun fast mit dem Social Network Portal funktionsgleich.

 
weis