Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Autos kaufen und verkaufen im Internet
07.04.2013 03:58

Für viele Menschen ist das Auto ein unverzichtbarer Bestandteil ihres Lebens geworden. Nur wenige Menschen kaufen sich ein Auto und behalten es dann jahrelang. Vielmehr wird es meistens nach ein paar Jahren wieder verkauft und gegen ein neueres Modell ausgetauscht. Für den Verkäufer hat das den Vorteil, dass er noch gutes Geld für seinen Gebrauchten bekommt und der Käufer bekommt einen günstigen Wagen, der oft noch jahrelang ohne Probleme fährt. Das Kaufen und Verkaufen von Autos, ob es sich nun um einen Neuwagen oder einen Gebrauchtwagen handelt, war früher eine mühselige Angelegenheit und oft bekommt der Verkäufer nicht den erhofften Preis. Mittlerweile hat sich der Autohandel ein wenig in das Internet verlagert und wer keine Scheu vor diesem Medium hat, der kann sehr oft ein Auto zu wirklich günstigen Konditionen bekommen.

Eine Seite, auf der der Interessent so manches Schnäppchen machen kann, ist die Seite von Carstart. Hier treffen sich Kaufinteressenten mit ihren Verkäufern. Wer ein Auto verkaufen will, der kann auf dieser Seite kostenlos inserieren. Kaufinteressenten können sich mit Hilfe einer umfangreichen Suchmaske auf die Suche nach ihrem Traumfahrzeug machen. Die Suche ist so genau, dass jeder aufgrund des umfangreichen Angebotes sicherlich seinen Wagen findet.

Auf Carstart.de gibt es darüber hinaus noch viele nützliche Informationen rund um das Thema Auto, so dass jeder Interessierte hier umfangreiches Informationsmaterial vorfindet. Für viele Autofahrer sicherlich nicht unwichtig ist der Bußgeldkatalog, der ja erst vor kurzer Zeit geändert wurde, was für viele Autofahrer höhere Kosten bedeutet. So wird von vielen Autofahrern zu dichtes Auffahren gerne unterschätzt und wer seinem Vordermann weniger als 3/10 des halben Tachowertes auf die Stoßstange rückt, der muss nicht nur 240 € bezahlen, sondern darf auch einen Monat lang zu Fuß gehen. Notorische Drängler sollten sich also das nächste Mal überlegen, bevor sie sich die freie Fahrt erzwingen wollen.

Selbstverständlich bekommt der Besucher auf der Seite auch nützliche Informationen zum Kauf oder Verkauf eines Autos. So steht ein Kaufvertrag zum Download bereit. Der Verkäufer spart sich also die Kosten für einen solchen Vertrag. Verkäufer müssen darauf achten, dass es sich um einen Privatverkauf handelt. Wird ein Fahrzeug aus dem Firmenvermögen verkauft, dann gilt die gesetzliche Gewährleistung von einem Jahr. Auf diesen wichtigen Punkt wird auf der Seite deutlich hingewiesen.




 
weis