Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Bereits jetzt für die Playstation 4 gerüstet sein
18.07.2013 16:01

Die Sony Play Station ist eine der beliebtesten Spielekonsolen und erfreut sich schon seit Jahren großer Beliebtheit. Im Herbst erscheint die Play Station 4 und wer die Playstation 4 Konsole günstig online kaufen will, kann sie jetzt schon vorbestellen.

Die Gamingwelt wartet schon seit Monaten auf die PS4. Die Foren und Blogs überschlagen sich mit täglich neuen Meldungen über die Eigenschaften, die die neue Spielkonsole von Sony auszeichnen wird. Die Sony PS4 dürfte nicht nur Maßstäbe in Geschwindigkeit, Grafik und den Möglichkeiten, sie ganz persönlich auf die eigenen Bedürfnisse hin anzupassen. Spieler, die mit dieser Konsole spielen, haben Zugang zu vielen angeboten, die Sony zu bieten hat. Es kann aber auch eine Verbindung zu mobilen Plattformen hergestellt werden und zu anderen Konsolen. Der einsame Spieler vor dem Bildschirm ist damit endgültig Geschichte. Die Spiele, die angeboten werden sind einfach, direkt, personalisiert, integriert und sozial. Für viele Spieler eine ganz neue Erfahrung dürfte er Einsatz der Cloud Technologie sein. Spieler, die mit der Cloud verbunden sind, brauchen sich die Spiele nicht mehr herunterladen. Der Spieler kann sich im Store ein wenig umsehen und ein Spiel, das ihm gefällt, sofort vor Ort auszuprobieren.

Der Community-Gedanke, der die PS4 ganz besonders auszeichnet, wird besonders deutlich in der Share Taste auf dem DualShock4-Controller. Hier können andere Spieler die Game kommentieren und notfalls auch kurz aushelfen, falls der Spieler gerade mit seinem Game nicht mehr weiter kommt. Außerdem ist der Spieler über diese Taste mit Facebook verbunden und er kann Bilder und auch Videos hochladen. Auf dem DualShock4-Controller ist auf der Vorderseite eine LED-Lampe angebracht, die eine unterschiedliche Farbe annimmt, je nachdem, welcher Charakter gerade im Spiel agiert. So kann ein bestimmter Charakter im Spiel leichter erkannt werden. Der DualShock 4 weist gegenüber seinem Vorgänger noch weiter interessante Eigenschaften auf. Zu erwähnen ist der neue SIXAXIS-Sensor, der eine sehr gute Steuerung der Bewegungen ermöglicht. Mit den Analogsticks wird eine noch bessere Bewegungssteuerung erzielt.

Durch die Vernetzung ist es möglich, dass jedes Spiel auf PS Vita gespielt werden kann. Es soll aber bald möglich sein, via iOS Apps und Android Apps die Spiele auch auf den Smartphone und auf dem Tablet zu spielen. da diese Geräte alle über WLAN mit dem Internet verbunden werden können, soll es in Zukunft möglich sein, diese Spiele überall hin mitzunehmen. Die PS 4 hat ein neues Videokompressionssystem, mit dem Teile von Videos sehr einfach und schnell hoch geladen werden können. So ist es möglich, Inhalte einfach und sicher mit seinen Freunden zu teilen.




 
weis