Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Mehr Besucher für die eigne Internetseite
30.07.2013 14:58

Die Anzahl der Besucher auf einer Internetseite ist eines der wichtigsten Erfolgskriterien für Internetmarketing. Viele Unternehmer kaufen einfach Besucher durch SEM-Maßnahmen ein. Das führt vielleicht kurzfristig zum Erfolg, aber optimal ist es, wenn die Besucher selber auf die Seite kommen, denn diese haben in der Regel eine höhere Motivation, etwas zu kaufen und preisgünstiger sind diese Besucher natürlich auch.

Unternehmer, die eine schwierige Suchmaschinenoptimierung durchführen wollen, sollten das nicht alleine machen, denn die Abläufe sind sehr komplex und nur ein Fachmann kann diese Arbeit so leisten, dass wirklich ein messbarer Erfolg dabei herauskommt. Ein guter Partner ist webconomy.com, denn die Fachleute, die in dieser Firma arbeiten, verstehen sich auf alle Facetten der Suchmaschinenoptimierung. Grundsätzlich unterscheidet man die Onpage- und die Offpageoptimierung. Beides muss Hand-in-Hand gehen, wenn die Maßnahmen von Erfolg gekrönt sein sollen. Für beide Optimierungen sind Keywords notwendig, die zuerst ermittelt werden müssen. Es handelt sich dabei vereinfacht ausgedrückt um die Wörter, nach denen ein potentieller Kunde sucht, wenn er die Dienstleistung oder das Produkt des Kunden in Anspruch nehmen will. Diese Wörter müssen in den Text der Seite eingebaut werden. Natürlich darf darunter der Lesefluss der Seite nicht leiden, schließlich sind die Informationen für Menschen und nicht für Maschinen gedacht. Weitere wichtige Punkte sind die interne Verlinkung, der Seitentitel und die Überschriften. Die Fachleute von webconomy.com können den Kunden hier eine optimale Dienstleistung anbieten.

Bei der Offpageoptimierung geht es darum, dass die Seite von andern Seiten verlinkt wird. Dieser Linkaufbau muss möglichst so geschehen, dass er einem normalen Linkaufbau sehr nahe kommt. An einem Tag 500 Links zu setzen bringt also nur sehr wenig. Diese Arbeit muss kontinuierlich erfolgen. So werden zum Beispiel häufig Artikel für Artikelverzeichnisse geschrieben und dann von diesen Verzeichnissen auf die eigenen Seite verlinkt. Neben Artikelverzeichnisse eignen sich auch Webkataloge und Social Bookmarking Dienste. Immer häufiger werden auch sogenannte Freeblogs als Linkquelle verwendet.

Die Fachleute von Webconomy haben mehr als 10 Jahre Erfahrung und haben schon hunderte von Projekten betreut. Wenn der Kunde es wünscht, dann kann die Vergütung der Leistung auch erfolgsabhängig erfolgen. Suchmaschinenoptimierung kann den Erfolg der Internetseite stark steigern, denn der erste Platz bei Google hat eine Klickwahrscheinlichkeit von 51% und Platz 5 nur noch 8,6 %.




 
weis