Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Ist eine Bekleidung für Hunde sinnvoll?
14.12.2015 13:16

Am Thema Hundebekleidung gehen die Meinungen auseinander. Viele Menschen belächeln manche Hundebesitzer, die ihre vierbeinigen Lieblinge fast wie einen Menschen kleiden. Auf der anderen Seite gibt es natürlich auch Rassen, die nur sehr wenig Fell besitzen. Hier scheint eine Bekleidung für Hunde durchaus sinnvoll.

Was sprich für eine Hundebekleidung

Eine Bekleidung für Hunde ist immer dann sinnvoll, wenn die kleinen Lieblinge ein sehr dünnes Fell haben. Der Chihuahua ist ein Hund, der aus Mexiko stammt und sich auch nur bei höheren Temperaturen wohl fühlt. Bei unseren Temperaturen ist eine angemessene Kleidung durchaus sinnvoll. Einige Besitzer gehen mit ihren Hunden zum Frisör und lassen die Haarpracht teilweise entfernen. In diesem Fall ist auch eine Bekleidung für den Hund sinnvoll. Bei der Entscheidung für die Bekleidung spielt auch das Alter des Hundes eine Rolle. Welpen haben oft noch kein so dickes Fell, hier kann die Bekleidung sinnvoll sein. Hunde, die an einer Krankheit wie Rheuma leiden, sollten auch eine Kleidung bekommen. Ein Argument für die Bekleidung von Hunden ist, dass es einfach gut aussieht und der Hund so zu einem Blickfang wird, wenn das Herrchen oder das Frauchen mit dem Tier die Straße entlanggeht. Bei der Bekleidung ist vor allem wichtig, dass diese Funktional ist und dem Tier genügend Bewegungsfreiheit gewähren. Die Optik sollte der Funktionalität immer untergeordnet sein.

Was spricht gegen eine Hundebekleidung

Viele Menschen lehnen eine Hundebekleidung aus ästhetischen Gründen ab, da der Hund ihrer Meinung nach zu einem Accessoire wird. Vor allem, wenn es nicht darum geht, den Hund vor Kälte zu schützen, sondern ihm zum Beispiel ein Supermankostüm angezogen wird. Wenn der Hund ausreichend Fell hat, dann sollte der Besitzer auf eine zusätzliche Bekleidung verzichten. Selbst bei großer Kälte schützt ein Pelz besser als jede Kleidung. Ein Hund will im Schnee herumtollen. Wenn er zusätzlich noch in einen Mantel gepackt ist, dann ist das nur hinderlich. Auch die beliebten Hundeschuhe sind nicht unbedingt zu empfehlen, denn in den Schuhen kann sich Schweiß in den Pfoten ansammeln, was zu Ekzemen führen kann. Wer seinem Hund als Schuhe kauft, der sollte ganz besonders auf eine regelmäßige Pfotenpflege achten.

Fazit

Hundebekleidung kann unter bestimmten Voraussetzungen also durchaus sinnvoll sein. Falls der Hund kaum ein Fell besitzt, dann schützt ihn eine passende Kleidung vor der Kälte. Auch bei Welpen und kranken Hunde ist eine Kleidung sinnvoll. Eine Hundebekleidung nur aus ästhetischen Gründen ist hingegen nicht sinnvoll. Ein Hund ist ein Tier und kein Mensch und er sollte auch nicht wie ein Mensch behandelt werden, denn nur dann fühlt er sich richtig wohl.




 
weis