Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Was sind Binäre Optionen?
26.05.2016 17:55


Die Funktionsweise von Binären Optionen ist ganz einfach und selbst einen Neuling in der Materie schnell einsichtig. Wichtig ist ein gutes Gefühl für die Entwicklungen auf dem Finanzmarkt zu haben. Der Anleger setzt auf einen bestimmten Wert. Er sagt voraus, dass die Option steigen wird. Steigt sie innerhalb eines bestimmten Zeitraumes tatsächlich, erhält er Anleger sein Geld verdoppelt zurück. Liegt er mit seiner Aussage daneben, dann verfällt das Geld. In der Tat erinnern Binäre Optionen auf den ersten Blick an Roulette. Für bestimmte Formen, vor allem mit sehr kurzen Laufzeiten. Wenn es sich aber um Binäre Optionen mit einer längeren Laufzeit handelt, kann jeder gute Gewinne machen. Wichtig ist nur, dass sich der Anleger im Vorfeld gut über die Binäre Option informiert.

Beim Handel mit Binären Optionen ist eine gute Finanz- und Branchenkenntnis unerlässlichen. Gerade bei Neulingen kann diese nicht vorausgesetzt werden. Eine gute und verlässliche Informationsquelle ist die Seite www.forexbroker24.com. sie bietet in umfangreichen Informationstexte vielfältige Informationen über Binäre Optionen. Außerdem kann der Surfer dort einfach und schnell einen passenden Broker finden. Der Anleger darf nämlich nicht selbst an der Börse handeln. Dazu braucht er einen Broker. Diese sind sehr unterschiedlich und nicht jeder ist geeignet. So verlangen manche Broker eine bestimmte Mindesteinlage. Der Kunde kann nach bestimmten Kriterien filtern und erhält sofort eine Reihe von guten und passenden Broker.

Immer wieder taucht in Foren die Frage auf, ob Binäre Optionen überhaupt legal sind. Selbstverständlich ist es eine ganz legitime Form der Geldanlage. Es soll hier an dieser Stelle nicht verschwiegen werden, das natürlich ein höheres Risiko besteht. Der Kunde hat keinerlei Gegenwert. Es besteht die große Gefahr des Totalverlustes. Auf der anderen Seite kann der Anleger sein Geld um ein Vielfaches vermehren. Diese Anlageform ist also vollkommen legt. Falls die Binäre Option innerhalb einiger Minuten ablaufen werden, dann handelt es sich um eine Reinige Glücksspiel. Kurzfristige Kursbewegungen in alle Richtungen kann es immer wieder geben. Diese haben wenig mit Trading zu tun.

Die oben erwähnte Seite bietet nicht nur Handel mit Binäre Optionen, sondern auch Forex Trading an. Der Unterschied ist offensichtlich: Beim Forexhandel ist das Risiko deutlich kleiner, so dass diese Form der Geldanleger vor allem für Anfänger interessant sein dürfte. Beim Forexhandel geht es um den Handel mit Devisen. Gehandelt wird immer ein Wertepaar, also zum Beispiel Euro und Dollar. Wenn sich der Anleger am Forexhandel beteiligt, handelt er mit echten Werten. Ein Totalverlust ist also kaum möglich. Es kann natürlich sein, dass eine Währung ein wenig zurückgeht, doch niemals so stark, dass kein Wert mehr vorhanden ist.

Der Handel mit Binäre Optionen bietet eine gute Chance auf dem Finanzmarkt sein Geld schnell zu verdienen. Mit der höheren Rendite steigt natürlich auch das Risiko. Der Kunde handelt nicht mit einem Wert, sondern nur mit Voraussagen an die Zukunft. Gewitzte und erfahrene Anleger können sich damit einen guten Verdienst aufbauen. Dabei ist es wichtig, dass das Geld nicht in einer Anlage steckt. Falls sich die Binären Optionen doch in eine andere Ricchtung entwickeln, ist nicht das ganze Geld verloren.



 
weis