Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Mehr Erfolg auf Twitter und Instagram
10.05.2017 14:56

Ohne soziale Netzwerke geht vor allem bei jungen Menschen heute gar nichts mehr. Aber auch ältere Semester verfügen über Accounts auf Instagram und Twitter. Mittels dieser beiden Medien gelingt es heute, innerhalb kurzer Zeit Neuigkeiten in Bild und Text einem breiten Publikum zur Verfügung zu stellen.

Wer nutzt Instagram und Twitter?

Der Nachrichtendienst Twitter und die Fotoplattform Instagram ist schon lange nicht mehr nur Berühmtheiten eine virtuelle Bühne. Auch bisher Unbekannte haben sich in den sozialen Netzwerken einen Namen gemacht. Viele User, die einen Account auf Facebook haben, vernetzen ihr Profil auch mit Instagram und Twitter. Der Begriff Twitter stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „Gezwitscher“. Bei diesem sozialen Medium handelt es sich um einen sogenannten Mikrobloggingdienst. Dabei werden Nachrichten im Telegrammstil veröffentlicht. Auf Instagram hingegen findet man vorwiegend Fotos. Manche User veröffentlichen auch Videos. Ob jemand auf Twitter und Instagram erfolgreich ist, wird anhand der Anzahl der Follower und Likes gemessen.

Wichtige Begriffe für Instagram und Twitter

Wer sich in der Welt von Twitter und Instagram zurechtfinden möchte, sollte die wichtigsten Begriffe kennen. Wenn einem anderen User ein Kurztext oder ein Bild gefällt, kann man einen „like“ abgeben. Somit kann man mit nur einem Tastendruck seine Zustimmung zu einer Nachricht oder einem Foto geben. Ein Follower hat den Nachrichtendienst Twitter oder ein Instagram Profil abonniert. Follower erhalten automatisch eine Nachricht über neue Einträge in dem von ihnen abonnierten Profil. Anfängern fällt es oft schwer, die Anhängerschaft zu vermehren. Bei der Vielzahl an Instagram und Twitter Accounts ist es schwierig, sich in der sozialen Welt zu etablieren. Wer Deutsche Twitter Follower kaufen, findet im Internet einige Plattformen, die sich auf den Verkauf von Followern und Likes spezialisiert haben. Die Pakete reichen von einigen Hundert Followern bis hin zu zehntausenden Abonnenten. Ein weiterer wichtiger Begriff ist „Hashtag“ – damit werden Schlagworte gekennzeichnet, die ein Bild auf Instagram oder einen Eintrag auf Twitter charakterisieren. Man erkennt Hastags an dem voranstehenden Zeichen #. Besonders bekannte Hasthags sind:

• #love
• #pictureoftheday
• #instagood
• #food
• #smile
• #amazing

Wie diese beliebten Begriffe schon zeigen, werden als Hashtags vorwiegend englische Wörter verwendet. So kann man auch Publikum aus dem Ausland mit den Nachrichten und Bildern erreichen.

Grundsätze für mehr Erfolg

Erfolgreiche Blogger bleiben sich selbst und der eingeschlagenen Linie treu. Wer beim Verfassen von Blogs, Kurznachrichten oder beim Fotografieren authentisch bleibt, kommt beim Publikum am besten an. Dabei geht es darum, sich von der breiten Masse abzuheben. Gerade bei Twitter läuft man Gefahr, zu viel zu posten. Die Nachrichten sind schnell eingetippt. Doch schließlich möchte niemand seine Follower langweilen, nur kreative Inhalte und Posts mit Mehrwert für den anderen User werden auch wirklich wahrgenommen. Möchte man die Reichweite erhöhen durch Likes kaufen, sollte man anfangs eine realistische Anzahl an Likes kaufen. Schließlich sollen die anderen User nicht bemerken, dass man Likes durch Bezahlung erworben hat. Regelmäßiges Posten ist ebenfalls ein Muss – dabei gilt es das richtige Mittelmaß zu finden.




 
weis