Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
27.12.2012

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr...


20.11.2012 

Entdecken Sie unsere neue Windows 9-Infoseite
mehr..


14. März 2010 

Testen Sie unser unabh. Seitenbewertungssystem Sitefacts!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Webshop als Basis für den Internethandel
04.10.2013 15:55



Windorias / pixelio.de

Der Internethandel verzeichnet seit Jahren stetig wachsende Absatzahlen. Er ist zu einem großen Konkurrenten des Einzelhandels geworden. Viele Produkte können deutlich günstiger angeboten werden als im regionalen Geschäft vor Ort. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Geringere Standortkosten und Einsparungsmöglichkeiten im Personal- und Servicebereich bieten die Grundlage für eine niedrige Preispolitik. Sowohl Großhändler als auch viele selbstständige kleinere Händler nutzen den Verkauf über das Internet mitunter als zweites Standbein, um Verluste aus dem regionalen Geschäft mit dem überregionalen Versandhandel im Internet zu kompensieren. Wer online verkaufen möchte, kommt an einem geeigneten Webshop nicht vorbei. Nur wer einen professionellen Webshop besitzt, der möglichst viele Schritte des Verkaufsprozesses automatisiert, kann effizient und gewinnbringend verkaufen.

Das macht einen professionellen Webshop aus

Nur wenn eine Verkaufsseite mit einem Webshop ausgestattet ist, der dem Kunden eine schnelle Orientierung und eine leicht verständliche und intuitiv zu bedienende Navigation bietet, ist der Grundstein für einen erfolgreichen Start-Up im Internethandel gelegt. Häufig sind es weniger als die ersten 10 Sekunden, die darüber entscheiden, ob ein Kunde auf der Shop-Seite verweilt oder aber das Browserfenster schließt und nach anderen Alternativen sucht. Webshop-Anbieter wie netclusive bieten den Kunden unterschiedlichste Designs und Aufmachungen, die individuell zu der angebotenen Produktpalette des Shop-Betreibers passen. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Shopbetreiber fügt lediglich seine Produkte und eine kurze Produktbeschreibung in den Shop ein und schon kann es mit dem Verkauf losgehen. Je nach persönlichem Anspruch des späteren Shopbetreibers und seines Produktsortiments kann zwischen diversen Shop-Systemen unterschiedlicher Preiskategorie wählen. Die Webshops unterscheiden sich in ihrer Funktionalität und z.B. der Anzahl verwaltbarer Produkte und Produktattribute. Unterschiedliche Marketing-Funktionen und Dienstleistungen können auf Wunsch zu jedem Zeitpunkt hinzu gebucht werden, um den Webshop Umsatz nachhaltig zu steigern und den Kundenstamm auszubauen. Auch die Anzahl der unterschiedlichen Bezahl- und Versandmethoden ist von dem gewählten Webshop Paket abhängig. Den Starter Webshop gibt es bereits ab 0,- Euro. Webshop XXL für Profis und Großkunden gibt es für günstige 24,99 Euro pro Monat.

 
weis