Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Lohnt sich das Buchen mit einer Fibu-Software?
29.07.2013 15:17

Das Erfassen von Betriebsausgaben, Betriebseinnahmen, Rechnungsausgängen sowie Rechnungseingängen sind die wesentlichen Bestandteile einer Buchhaltung. Natürlich kann man diese Buchungen mit Excel erfassen, allerdings bietet Excel nicht wie die gängigen Fibu-Software-Programme umfassende Tools und Reports an.

Vorteil des Einsatzes einer Fibu-Software • Automatisierte Buchungssätze
• Schnittstellen zu Elster und Online-Banking
• Reports für die Einnahmeüberschussrechnung (EÜR) oder den Bilanzabschluss (Saldenliste, Monatsabschluss, Jahresabschluss)
• Report für die Anlagebuchung
• Schnittstelle zu weiteren Modulen wie Kassenbuch oder Auftragsbearbeitung oder Lohnabrechnung

Das Buchen mit einer Fibu-Software ist schnell erlernbar, besonders wenn man die Grundzüge der Buchhaltung kennt. Die Nutzung der Reports (UVA, EÜR) im Rahmen der Auswertungen ist leicht bedienbar, weil man dazu nur auf den konkreten Menüpunkt in der Software klicken muss.

Nachteil des Einsatzes einer Fibu-Software

Allerdings gibt es Einstellungen in einer Fibu-Software, die gute bis sehr buchhaltungs- als auch edv-technische Grundkenntnisse voraussetzt: • Anlage weiterer Sachkonten
• Anpassung der Reports bei der EÜR/Bilanz beim Jahresabschluss
• Anpassung der Reports bei der UVA Meldung
• Einstellung und Aktualisierung der Elster-Schnittstelle

Was leisten die verschiedenen Fibu-Software-Programme?

Wenn man eine Fibu-Software erwerben will, dann sollte man auf folgende Aspekte beim Kauf achten: • die Funktionalitäten der Software
• die Kosten der Software
• die Produktinformationen auf der Homepage des Anbieters

Der Testvergleich zweier großer Anbieter und der Fibu-Software www.fibunet.de ergab folgende Ergebnisse:

Die Produktinformationen der Kernfunktionen sind nicht überall auf allen 3 Homepages sehr übersichtlich und strukturiert dargestellt. Man findet nicht bei jedem Produkt konkrete Produktpreise. Teilweise ist die Vielfalt der Produkte (Fibu-Software und Gesamtlösungen) verwirrend.

Alle 3 Fibu-Software-Programme enthalten folgende Kernfunktionen • Automatisierte Buchungssätze
• Schnittstellen zu Elster und Umsatzsteuer-Voranmeldung
• Offene-Posten-Verwaltung
• Reports für die Einnahmeüberschussrechnung (EÜR) oder den Bilanzabschluss

Eines der 3 Fibu-Programme besitzt zusätzlich ein Kassenbuch, bietet aber zugleich keine Komplettlösung an. Das integrierte Kassenbuch ist bei den anderen beiden Anbietern nur in der Komplettlösung, die Auftragsbearbeitung, Finanzbuchhaltung, Kassenbuch und Zahlungsverkehr erhält, vorhanden.

Tipp: Es ist zu überlegen, ob man nur eine Fibu-Software erwirbt oder eine Komplettlösung mit Auftragsbearbeitung, Finanzbuchhaltung und Kassenbuch, weil man dann den kompletten Auftrag vom Angebot über Rechnungserstellung bis zur OP-Buchung in 1 Software abwickeln kann.

 
weis