Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
27.12.2012

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr...


20.11.2012 

Entdecken Sie unsere neue Windows 9-Infoseite
mehr..


14. März 2010 

Testen Sie unser unabh. Seitenbewertungssystem Sitefacts!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


In faszinierende Klangwelten eintauchen
20.03.2013 04:05

Die Internetseite www.eartastic.de hat sich auf Kopfhörer spezialisiert. Jeder, der auf der Suche nach einem perfekten Sounderlebnis ist, findet hier die passenden Tipps für jeden Geldbeutel.

Eine ganz besondere Empfehlung der Redaktion stellt der Sennheiser HD650 dar. Dieses Gerät hat in dem Punkt Komfort die höchste Bewertung und im Bereich Klang eine sehr gute Bewertung erhalten. Diesen Kopfhörer gibt es schon seit 2006, allerdings wurden von Sennheiser die Treiber verbessert. Das Gewicht des Kopfhörers liegt bei 260 Gramm. Wer sich gerne weiter weg vom Musikgerät befindet, der hat mit den 3 Metern Kabellänge ausreichend Spielraum. Zu beachten ist, dass der Stecker eine Dicke von 6,3 mm hat. Selbstverständlich liegt ein Adapter auf 3,5 mm bei, so ist der Kopfhörer mit den gängigen Geräten nutzbar. Das Kabel lässt sich übrigens abnehme, was für den Transport besonders interessant ist, denn so wird einem Kabelbruch beim Transsport vorgebeugt.

Bei dem Test dieses Gerätes legten die Redakteure ganz besonderen Wert auf den Klang. Es wurden dabei unterschiedliche Lieder getestet. Eines dieser Musikstücke war „Linkin Park – Points Of Authority“. Dieses Stück stellt für den Kopfhörer eine ganz besondere Herausforderung dar, denn es enthält viele Schreielemente. Das Schlagzeug im Musikstück besitzt auch einen sehr guten Klang. Probleme hatte der Kopfhörer bei den schnellen Passagen. Hier scheint der HD 650 nicht richtig hinterherzukommen. Dieser Nachteil viel übrigens auch bei „Vivaldi – Presto“ auf.

Es spricht für die Qualität dieser Seite, dass die Geräte nicht einfach in den Himmel gelobt werden, sondern dass bei jedem Produkt ein ausführlicher, leicht nachvollziehender, Testbericht steht, der für den Kunden eine wirkliche Entscheidungshilfe darstellt.

 
weis