Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
27.12.2012

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr...


20.11.2012 

Entdecken Sie unsere neue Windows 9-Infoseite
mehr..


14. März 2010 

Testen Sie unser unabh. Seitenbewertungssystem Sitefacts!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Kreatives Hobby: Fotos schießen und bearbeiten
16.11.2012 05:31

Digitale Fotografie liegt im Trend. Wurden Digicams von professionellen Fotografen anfangs noch verspottet, so gelten die Geräte mittlerweile als ausgereift und haben sogar neue Standards gesetzt. Neben dem Apparat als solchem bedarf es außerdem einer passenden Software, die das Übertragen der Bilder auf den Rechner erleichtert.

Komfortabel und zeitgemäß fotografieren

Der größte Vorteil der digitalen Fotografie besteht zweifellos darin, dass geschossene Bilder nicht mehr aufwendig entwickelt werden müssen, bevor man sie in Augenschein nehmen kann. Die zeitgemäßen Geräte verfügen stets über einen Bildschirm, anhand dessen sich überprüfen lässt, ob gerade aufgenommene Fotos scharf oder möglicherweise verwackelt sind. Ist Letzteres der Fall, erfolgt das Löschen per Knopfdruck und es kann munter weitergeknipst werden. Ein weiterer Vorzug liegt darin, dass der Speicherplatz für weitaus mehr Bilder reicht als der typische Farbfilm, der zumeist zwischen 24 und 36 Aufnahmen Platz bot. Eine derzeit übliche Speicherkapazität von 8 Gigabyte bietet genügend Raum für 16.000 Fotografien in einer bestechenden Qualität von 10 Megapixeln.

Die Aufnahmen auf den Rechner ziehen

Damit die Fotos nicht nur auf der Kamera verbleiben, sondern auch in voller Pracht betrachtet werden können, ist es nötig, sie von der Kamera auf den PC zu ziehen. Dies kann über zweierlei Wege geschehen. Entweder schließt man die Kamera per USB-Verbindung an den Rechner an oder steckt die in der Kamera befindliche Speicherkarte in den dafür vorgesehenen Slot am PC. Damit die Übertragung reibungslos klappt, wird bei vielen hochwertigen Fotoapparaten, wie es sie bei Discount24 gibt, eine Software mitgeliefert, die das Transferieren der Bilder beschleunigt und vereinfacht. Auf Wunsch werden die Fotos bei der Übertragung direkt in ein Album geladen oder mit individuell bestimmbaren Tags versehen, welche die Archivierung optimieren.

Bilder nachträglich aufwerten

Oft beinhaltet die beigelegte Software auch eine Anwendung zur Bildbearbeitung. Dies ist vor allem dann nützlich, wenn man mehr aus seinen Bildern machen möchte. Für Poster, Collagen, Textildrucke oder sonstige kreative Ideen ist es hilfreich, wenn man geschossene Fotos in Farbe und Form bearbeiten kann. Auch störende rote Augen, unliebsame Lichtreflexe oder leichte Unschärfen lassen sich durch eine nachträgliche Bearbeitung korrigieren. Wer viel Wert auf schöne Fotos legt, gerne den Auslöser betätigt und ein Verständnis dafür hat, herkömmliche Fotos in echte Kunstwerke zu verwandeln, der sollte sich in jedem Fall den Kauf einer modernen Kamera mit passender Software, welche es im Übrigen auch einzeln zu erstehen gibt, durch den Kopf gehen lassen.

 
weis