Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
27.12.2012

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr...


20.11.2012 

Entdecken Sie unsere neue Windows 9-Infoseite
mehr..


14. März 2010 

Testen Sie unser unabh. Seitenbewertungssystem Sitefacts!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


meridol® HALITOSIS - Mundpflege auf hohem Niveau
08.11.2012 21:51

Die Meridol Halitosis Mundpflegeprodukte werden von der Firma Gaba in Zusammenarbeit mit zahnmedizinischen Fachleuten entwickelt. Seit 1944 hat sich die Firma auf Zahnpflegeprodukte spezialisiert. Andere, bekannte, Produkte der Firma sind unter anderem Elmex und Aronal. Alle Produkte sind klinisch geprüft. Die Wirksamkeit ist wissenschaftlich belegt. Gaba gehört seit 1999 als eigenständige Firma zur Colgate Gruppe.

Das neue Mundpflegeset Halitosis (Mundgeruch) von Meridol besteht aus Mundspülung, Zahnpasta, Zahnbürste und Zungenreiniger. Diese Produkte sollen Mundgeruch wirksamer bekämpfen als die bisher auf dem Markt vorhandenen Produkte. Mundgeruch entsteht überwiegend durch Bakterien im Mundraum. Das neue Mundpflegeset enthält Aminfluorid/Zinnfluorid. Diesen beiden Inhaltsstoffen wird eine gute, länger anhaltende antibakterielle Wirkung zugeschrieben. Das Zinnfluorid bindet bereits entstandenen Mundgeruch und beide Wirkstoffe hemmen die Entstehung von neuem, bakteriellem Geruch. Aminfluorid und Zinnfluorid beschädigen nicht das natürliche Gleichgewicht der Mundflora.
Die Halitosis Produkte verfügen über ein 3-faches Wirksystem:

- Beseitigung geruchsverursachender Bakterien
- Hemmung des bakteriellen Stoffwechsels
- Neutralisierung geruchsbildender Verbindungen



Alle Produkte sollten mindestens 2x täglich angewendet werden. Begonnen wird die Prophylaxe gegen Mundgeruch durch das Reinigen der Zähne mit der Meridol Zahnbürste und der Meridol Halitosis Zahnpasta. Die Zahnbürste verfügt über feine Borstenenden mit Polierkelchen zur gründlichen Reinigung. Sie ist eher weich bis mittelhart. Die Bürste liegt gut in der Hand. Die Noppen der Rückseite entfernen gleichzeitig mit der Zahnreinigung geruchsverursachende Beläge der Wangenschleimhaut.



Die Zahnpasta mit Aminfluorid/Zinnfluorid beinhaltet einen wirksamen, anhaltenden Schutz gegen Karies. Sie sorgt für ein frisches Mundgefühl und netralisiert schon beim Putzen geruchsbildende Verbindungen.

Nach der Zahnreinigung erfolgt die Reinigung der Zunge. Hierfür wurde ein spezieller Zungenreiniger konzipiert. Dieser Zungenreiniger entfernt Mundgeruch auslösende Beläge. Die Reinigungsfläche des Zungenreinigers besteht aus Noppen und Lamellen. Mit diesen werden problemlos die Zungenbeläge entfernt. Zusätzlich zu dem Zungenreiniger gibt es ein spezielles Gel nur für die Reinigung der Zunge. Nach Benutzung beider Produkte hat man bereits ein sehr frisches, angenehmes Gefühl.

Zum Schluss erfolgt das Spülen des Mundes mit der Meridol Mundspüllösung gegen Mundgeruch. Die Mundspüllösung ist, wie auch die Zahnpasta, alkoholfrei. Sie beseitigt Mundgeruch sofort und gibt ein langanhaltendes, frisches Mundgefühl. Die Mundspülung hemmt den bakteriellen Stoffwechsel.

Eine Langzeitwirkung gegen Mundgeruch gibt es nicht. Deshalb ist auch die Anwendung der Produkte von dem Schweregrad des Mundgeruches abhängig. Stärkerer Mundgeruch macht die Wiederholung der Anwendung, mehrmals am Tag, erforderlich. Die Mundspülung kann hierzu auch unabhängig von der normalen, täglichen Zahnreinigung angewendet werden.

Die Meridol Halitosis Produkte sind im Einzelhandel, speziell in Drogeriemärkten, gut erhältlich.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

 
weis