Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Online Tagesgeldkonto Vergleich
06.10.2012 22:26

Ein Tagesgeldkonto bietet, im Gegensatz zu einem klassischen Girokonto, für kurzfristige Spareinlagen attraktive Zinsen. Das Geld ist hierbei nicht gebunden und es kann jederzeit darüber verfügt werden. Selbst im Vergleich zum Sparbuch schneiden Tagesgeldkonten mit ihrem höheren Zinsniveau deutlich besser ab. Damit eigenen sich diese auch für eine längerfristige Aufbewahrung des Geldes. Hierfür besteht bei den meisten Anbietern zusätzlich die Möglichkeit, beispielsweise über Unterkonten, Festgelder zu verwalten.

Ein online Tagesgeldkonto Vergleich lohnt sich, denn viele Anbieter variieren nicht nur bei der Höhe der Tagesgeldzinsen, sondern auch in anderen Konditionen. Zum Beispiel erhalten Neukunden bei einigen Banken einen höheren Zinssatz für die ersten Monate. Gelegentlich wird ein Startguthaben als Anreiz angeboten. Doch das letztendliche Zinsniveau entscheidet über eine gute Rendite.

Unterschiede gibt es auch bei der Höhe der Tagesgeldeinlage. Hier sind von Höchst- bis Mindesteinlage vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten vorhanden. Zu beachten sind ebenfalls die unterschiedlichen Zeitpunkte der Zinsgutschriften sowie die Gebührenlandschaft. Nehmen einige Banken noch Kontoführungsgebühren, so bieten doch die meisten bereits kostenfreie Tagesgeldkonten an.

Bei den Sicherheitsstandards halten die Anlageinstitute mit den technischen Neuerungen mit. Einige Banken nutzen zur sicheren Handhabung des Kontos die Möglichkeiten des Mobiltelefons, um die Transaktionen mit Tans abzusichern. Andere Institute bieten zum Beispiel technische Zusatzgeräte zur Anmeldung und Ausführung der Transaktionen.

Ebenso sichern die meisten Tagesgeldkonto-Anbieter die Einlagen ihrer Kunden mit einer Einlagensicherung ab. Auch hier lohnt sich eventuell ein Vergleich, da bei manchen Banken die Einlage nur bis zu einer bestimmten Höhe abgesichert ist. Gewöhnlich ist diese jedoch hoch genug für den üblichen Zweck eines Tagesgeldkontos.

 
weis