Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Crowdtesting - Die Zukunft des Softwaretests
03.09.2012 00:16

Die Möglichkeiten des Crowdsourcings sind heute sehr vielfältig. Durch Testen von Softwares mit Crowd Testing kann das aufwendige Testen von Softwarelösungen ausgelagert werden. In den vergangenen Jahren haben sich stets die gleichen Begrifflichkeiten etabliert, eigentlich umfassen diese vom Prinzip her immer das Gleiche. Cloud, Crowd SaaS und PaaS beschreiben die Auslagerung von IT-Services, sowie das Auslagern von Speichern und Rechenkapazitäten in professionellen Rechenzentren.

Beim sogenannten Cloud Computing geht es prinzipiell darum, komplette Infrastrukturen komplett als Online-Dienst bereitzustellen. Die Voraussetzung hierfür ist selbstverständlich ein schneller und leistungsstarker Internetanschluss.

Spezielle Anforderungen verlangen spezielle Lösungsangebote. So müssen zum Beispiel Software-Hersteller, ihre Anwendungen, Apps oder Management Systeme, Plugins und dynamische Websites auf Fehler untersuchen und die Benutzerfreundlichkeit testen. Dies erweist sich häufig als ausgesprochen kostenintensiv und aufwendig, besonders wenn die Komplexität der Software hoch ist und spezielle Anforderungen bestehen. Besonders hohe Anforderungen an Sicherheit und Fehlerfreiheit werden zum Beispiel an Softwares im Bereich der Luft- und Raumfahrt gestellt, Gleiches gilt für den Bereich des Bankings. Um die Kosten gering zu halten, wurde das Crowdsourcing entwickelt. Beim Crowdsourcing wird die Arbeitskraft auf einen Online-Community ausgelagert, welche Tests durchführt. Besonders bei Anwendungen, die sehr vielschichtig sind, wie Betriebssysteme, Hardware etc. können mittels Crowdsourcing hervorragend getestet werden.

Das Crowd Testing basiert auf den Tests von vielen Tausend Software Tester, die mit einem hohen Aufwand Tests vornehmen. Das Crowd Testing wird in der Regel über ein professionelles Test-Portal überwacht. Die Tester dokumentieren beim Crowd Testing punktuell alle Fehler. Durch die gesammelten Fehlerberichte können die Entwickler später die Fehler beseitigen und eine neue Version erstellen.

Blogartikel über Crowd Testing finden sich bereits heute in großer Anzahl im Internet. Hier können Interessenten zum Beispiel Pressenews zu Testbirds abrufen, ein bekannter Anbieter der sich im Bereich des Crowd Testings etabliert hat. Auf dem Portal des Anbieters können sich Interessenten als Tester bewerben. Nachdem ein Eignungstest vorgenommen und eine Einstufung erfolgt ist, können verschiedene Anwendungen unter Berücksichtigung der eigenen Skills und Infrastrukturen getestet werden. Für die Tests werden nicht nur professionelle IT-Spezialisten gewünscht, sondern auch herkömmliche Verbraucher.

Sofern Sie nun Interesse bekommen haben, schauen Sie doch das Ganze einmal genauer an, Testbirds finden Sie z.B. unter www.testbirds.de

 
weis