Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Sommer, Netbook und Natur
26.05.2012 14:18

Der Sommer ist da! Wer mit seinem Netbook die Natur genießen möchte, der wird Freude daran haben, an einem schönen Tisch die Sommerluft zu genießen. Ein alter Holztisch, dessen Platte aus Bohlen besteht, lässt sich ganz einfach in ein wunderschönes, einladendes Arrangement verwandeln. Man trägt alle Bohlen von der Tischrahmung ab und nachdem sie geschliffen, gestrichen und lackiert worden sind, wird die mittlere Bohle durch einen in entsprechenden Maßen gezimmerten Holzkasten ersetzt. Der Holzkasten wird mit Folien aus Plastik ausgestattet, damit die Nässe des Gießwassers nicht durchdringt. Danach werden die Bohlen wieder zu einer Tischplatte aneinandergefügt und auf dem Tischrahmen befestigt. Der mittlere Kasten wird mit Erde befüllt und mit möglichst verschiedenen, bunten Blumen bepflanzt. Hervorragend eignen sich flach gewachsene Sukkulenten, die wenig Wasser benötigen und die es in vielen verschieden Formen und Farbschattierungen zu kaufen gibt.

Ein solcher Tisch mit einem eingelassenen Blumenbeet ist ein einladender Esstisch, der immer schön aussieht und an dem sich die Sommerstunden vergnügt verbringen lassen.Wenn man keinen geeigneten Tisch besitzt, lässt er sich eventuell bei einer Fahrt über die Dörfer in den Scheunen voll von Antiquitäten entdecken. Was sich ebenfalls entdecken lässt, ist die Schönheit alter, denkmalgeschützter Anwesen, die zu einem wundervollen Zuhause werden können. Das Ambiente, das ein historisches Gebäude bietet, ist unvergleichlich.Wer sich dafür interessiert, kann sich unter http://www.investition-baudenkmal.de/ über Wege zu einer eigenen denkmalgeschützten Immobilie, zu verschiedenen Angeboten und Ausbaumöglichkeiten informieren.

 
weis