Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


FIFA 11 - Fussballsimulation
19.10.2010 17:33

[Trigami-Review]



Fußball Simulationen kommen und gehen, doch mittlerweile gibt es eigentlich nur noch eine, die nicht mehr wegzudenken ist: Die „FIFA Fussball Games“ von „EA Sports“. Das Spiel ist für diverse Plattformen erhätlich, z.B. für die Xbox 360, für die Playstation 3 sowie für den PC. Die PC-Version ist im Gegensatz zu den Erfahrungen mit anderen Produkten wirklich auf Augenhöhe der Konsolen – das ist vorbildlich.



Doch was bitet FIFA 11 konkret für den „Zocker“? Die Punkte im Einzelnen:

360° Dribbeling:
Während bei älteren Titeln nur in 8 verschiedene Richtungen gedribbelt werden konnte, hebt die neue Version dieses Limit auf. Mit der neuen 360 Grad Steuerung kann man den Spieler sowie den Ball völlig frei in alle Richtungen bewegen. Somit lassen sich viele Manöver, die man in der Realität kennt, im Spiel viel besser und detailgetreuer umsetzen.

VirtualPro:
VirtualPro könnte man durchaus als kleine Revolution im Gameplay und in der Darstellung bezeichnen. Man kann z.B. sein eigenes Gesicht ins Spiel bringen. Dann startet man seine Karriere in vielen Stadien dieser Welt. Man beginnt zunächst auf einem kleinen Trainingsplatz und trainiert bis man bereit fürs Station ist. Nach und nach geht es dann weiter, bis man irgendwann ein „Star“ ist.

Engine und Grafik:
FIFA 11 enthält eine echte 3D-Grafik, wie man sie z.B. auch von Ego-Shootern kennt. Hierbei wurde auch auf die GameEngine und den Realismus Wert gelegt, der sich bekanntlich oft im Detail verbirgt. So wirken die Gesichter der Spieler wirklich sehr realitätsgetreu.



Fazit:
FIFA 11 zu Spielen ist durchaus ein Vergnügen. Dies ist den deutlichen Verbesserungen im Gameplay sowie an der Grafik und im Realismus zu verdanken. Hier haben die Entwickler die Kritik der Spieler einfach ernst genommen und das Beste daraus gemacht, um mit FIFA 11 ein wirklich solides Produkt zu entwickeln. Gut ist auch, dass man sich als Einsteiger recht schnell zurechtfindet, da auch Wert auf Usability gelegt wurde.



FIFA 11 findet man natürlich auch bei Facebook und wer möchte, kann dort auch Fan werden.

Jetzt zum Produkt

 
weis