Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Projektmanagement in Zeiten von Facebook und Web 2.0
10.10.2010 16:21

Blog Marketing Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag

Selbstständige, Blogger und andere haben leicht das Problem, dass sie zwischen all den Ideen, anfallenden Arbeiten und der bestehenden Struktur leicht den Überblick verlieren können. Dies ist natürlich nicht verwunderlich, da in Zeiten von Facebook und co vieles vernetzt ist und auch die Zusammenarbeit von mehreren Personen an Projekten oder anderen Dingen immer mehr über das Netz abläuft. Facebook ist das richtige Stichwort, denn Facebook ist für viele Firmen wie auch Blogger heute unverzichtbar geworden –als Kommunikationsmittel ebenso wie als Trafficquelle. Doch wie bekommt man all dies organisatorisch unter einen Hut? Darum dreht sich der heutige Artikel.

Konktet geht es um Projectplace.de und deren neuste Innovation, auf die später noch ausführlich eingegangen wird. Hierbei handelt es sich um einen Dienst für Projektmanagement und Teammanagement. Und zwar nicht um irgendeinen, sondern um die europaweite Nummer eins, denn es sind bereits 580.000 User registriert. Projectplace bietet also die Möglichkeit, global Dokumente zu tauschen, dabei ist es natürlich jedem frei überlassen, ob er dies nur mit jedem oder nur einem kleinen Kreis machen möchte. Zudem besteht auch die Möglichkeit mit anderen Usern Kontakt aufzunehmen und zu kommunizieren, was ein sinnvolles Projektmanagement deutlich erleichtert.



Seit Ende September gibt es jedoch eine ganz neue Funktion im Bereich der Projektübersicht: Social Project Management. Hiermit werden ganz neue Kommunikationsmöglichkeiten geschaffen, die denen bei Facebook und Twitter nicht unähnlich sind. Dadurch entsteht echtes Teamgefühl und die Arbeit kann weit effizienter erfolgen. Für eilige Kommunikation können sogar eine SMS versendet werden und für Besprechungen können Konferenzen einberufen werden. Somit ist Projektplace eine echte Innovation: Erstmal werden die Vorteile von Social Networks mit einem echten Projektmanagement verknüpft!

Projectplace sollte jeder einmal versuchen, denn es eignet sich sowohl für kleine Projekte von Selbstständigen oder von Bloggern bis zu hin zu Großprojekten in Firmen.

Wer Projectplace testen möchte, kann dies 30 Tage lang kostenlos tun und sich einen eigenen Eindruck verschaffen.

 
weis