Impressum    .    Kontakt    .    Links            srware.net auf Deutsch    srware.net on english 
minibalken
logo eigenwerbung
minibalken
homebutton SRWare IT News softwarebutton onlinebutton forumbutton shopbutton
balken subnavi oben
Navigation:     News-Übersicht
balken subnavi unten
weis
news
11.04.2016

Iron ist jetzt auch für Android verfügbar!
mehr...


27.12.2012 

SRWare veröffentlicht SecureWAMP - die WAMP-Revolution
mehr..


14.03.2010 

Testen Sie unseren neuen Imagehoster bild.me!
mehr...


weis
weis
online_überschrift
SRWare IT-News


Speach. Shoppen und Freiminuten von Speach kassieren
12.06.2010 11:52

[Trigami-Anzeige]

Prepaid-Provider gibt es mittlerweile so zahlreich wie Sand am Meer – und genauso wenig unterscheiden sie sich auch voneinander. Innovationen sucht man meist vergebens. Doch ist es im Prepaid-Segment überhaupt noch möglich, eine echte Neuerung zu bringen, die dem Kunden auch einen wirklichen Nutzen bringt und nicht nur einen Marketing-Gag darstellt?

Speach - Shoppen und Freiminuten kassieren

Diese Frage stellte sich auch der neue Provider Speach. Das Innovative an Speach ist die Verknüpfung des Mobilfunkangebots mit einem attraktiven Bonusprogramm. So erhält der Kunde für jeden Einkauf bei den über 100 Einkaufspartnern Freiminuten bzw. Freiguthaben auf sein Speach-Konto gutgeschrieben. Die Shops der Einkaufspartner bestehen zum Großteil aus sehr bekannten Firmen. So zum Beispiel „Dell“, „iTunes“, „Deutsche Bahn“, „Rossmann“, „C&A“, „DocMorris“ (Online-Apotheke), „Schlecker“ und vielen mehr. Wie man sieht, kann man Produkte aus allen Sparten einkaufen- vom Bahnticket bis zum Drogerie Artikel. Somit sollte niemand Schwierigkeiten haben, einen passenden Partner-Shop für den nächsten Einkauf zu finden, mit dem er Bonus-Minuten abstauben kann, um somit gratis telefonieren zu können.

Speach - Shoppen und Freiminuten kassieren

Dies sind jedoch längst nicht alle Vorteile, die das Produkt bietet. So kann man z.B. für nur 9 Cent in alle deutschen Netze telefonieren! Auch der SMS-Preis ist günstig, er beträgt ebenfalls nur 9 Cent pro SMS. Zudem gibt es keine Grundgebühr, keinen Mindestumsatz und auch keine Vertragsbindung. Mobiles Surfen ist ebenfalls möglich, die Zeit wird hierbei nicht abgerechnet, es fallen nur 24 Cent pro Megabyte an. Die Taktung erfolgt hierbei zudem sehr genau, nämlich in 10KB Schritten.

Die Speach Prepaid SIM kostet beim Bestellen nur einmalig 9,95 Euro, enthält dann aber auch gleich 14€ Startguthaben, so dass man auch bei der Bestellung keinesfalls ein Verlustgeschäft macht. Auch das manuelle Aufladen des Guthabens ist sehr flexibel möglich – man kann hier zwischen Kreditkarte, Überweisung, Sofortüberweisung und Lastschrift wählen – sofern man seine Minuten einmal nicht „ershoppen“ möchte.

Ebenfalls erwähnen sollte man die sehr übersichtliche Homepage von Speach. Sie ist nicht nur sehr ansehnlich gestaltet, man findet auch alle wichtigen Menüpunkte intuitiv und muss sich nicht erst durch viele Anleitungen klicken, um zur gewünschten Seite zu kommen.



Abschließend kann man sagen, dass Speach wirklich ein innovatives und günstiges Produkt ist, welches sicher einigen Frischen Wind in den Prepaid-Bereich bringen wird.

Zur Facebook-Gruppe
Mit
Speach Freiminuten kassieren.

 
weis