Staatsschulden wachsen immer schneller

Kommentare und Diskussionen zu den Artikeln

Staatsschulden wachsen immer schneller

Postby SRWare » Mon Feb 01, 2010 1:39 pm

Aufgrund der für das Jahr 2010 erwarteten extremen Neuverschuldung hat der Bund der Steuerzahler die Schuldenuhr umgestellt. Die Staatsschulden wachsen nun bereits um 4481€ pro Sekunde. Auch die Zinslast steigt weiter an. Pro Jahr sind bereits 63 Millarden Euro fällig, was über 2000€ pro Sekunde entspricht. mehr...
Iron-Updates via Twitter: http://twitter.com/srware
User avatar
SRWare
Site Admin
 
Posts: 1624
Joined: Sat Jan 19, 2008 4:16 am


Return to SRWare IT-News

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests