Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Fragen, Support und Anregungen zu SRWare Iron

Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby SRWare » Sat Oct 11, 2008 3:58 pm

Der Wunsch vieler User geht in Erfüllung: Wir haben einen Adblocker direkt in Iron integriert. Mithilfe einer Filterliste kann so praktisch jede bekannte Onlinewerbung blockiert werden. Eine funktionierende Filterliste findet sich unter http://www.srware.net/downloads/adblock.ini und muss nur ins Iron-Stammverzeichnis (z.B: C:\Programme\SRWare Iron\) kopiert werden. Bitte beachten: Laden Sie vorher die aktuellste Iron-Version herunter, da frühere Versionen kein Adblocking unterstützen.
Somit ist Iron der erste Chromium basierte Webbrowser weltweit, der einen integrierten Adblocker besitzt.
User avatar
SRWare
Site Admin
 
Posts: 1667
Joined: Sat Jan 19, 2008 4:16 am


Re: Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby schipi » Sun Oct 12, 2008 1:11 pm

Dafür gibt es aus meiner Sich nur einen Komemntar :

S U P E R ! ! ! ! !

Damit seid ihr Google tatsächlich einen großen Schritt voraus !
schipi
 
Posts: 17
Joined: Thu Sep 25, 2008 11:14 am


Re: Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby dirkeickenhorst » Tue Oct 14, 2008 11:43 am

hallo,
ich als newbie in sachen iron brauche mal kurz eine anleitung, wie ich die ad-block-liste in den browser integrieren kann. nach (links-) klick auf den link öffnet sich die liste als webseite, und ich kann sie so nicht sinnvoll abspeichern (zumindest weiß ich nicht, wie), bei (rechts-) klick auf den link fehlt mir eine "ziel speichern unter"-funktion, wie ich es von firefox her kenne.

vielleicht kann mir ja jemand einen tipp geben?

viele grüße,
dirkeickenhorst
dirkeickenhorst
 
Posts: 1
Joined: Tue Oct 14, 2008 11:29 am


Re: Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby schipi » Tue Oct 14, 2008 5:13 pm

Hi dirkeickenhorst ,

klar wird Dir geholfen !

Zuerst legst Du eine einfache Textdatei mit dem Namen "adblock.ini" an und öffnest diese Datei mit dem Editor.

Dann wechselst Du zu Iron und öffnest den Link und kopierst den gesamten Text ( zuerst markieren, dann mit der rechten Maustaste "kopieren" ) und fügst den kopierten Text in die geöffnete "adblock.ini" - Datei ein.

Die Datei dann noch speichern und in das von Dir gewählte Iron-Verzeichnis verschieben. Wenn Du einen Hinweis bekommst, dass die Datei schon existiert dies einfach überschreiben lassen.

F E R T I G !!
schipi
 
Posts: 17
Joined: Thu Sep 25, 2008 11:14 am


Re: Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby daniel » Mon Oct 27, 2008 1:40 am

Da kommen mir ein paar Bedenken...

Viele kleinere Seiten sind auf Werbeeinnahmen angewiesen. Wollt ihr die alle zu Grunde richten? Im Endeffekt sorgt man mit einem zu einfach zu aktivierenden Adblocker nur dafür, dass nur die großen wie Google, Microsoft, Facebook und Co. überleben, da die "kleinen" alle dicht machen können. Jede kleine Seite, die Iron ihren Nutzern empfiehlt schneidet sich somit außerdem ins eigene Fleisch.

Einen Adblocker als zusätzliches Plugin anzubieten (oder wie offenbar im Moment: Die Filterliste manuell herunterladen zu müssen) halte ich hingegen für vertretbar. Wer Wert drauf legt sollte diese kleine Hürde schon in Kauf nehmen. Eine Generalisierung schießt imho aber über's Ziel hinaus, ihr solltet also darüber nachdenken, den Adblocker weiterhin standardmäßig bei neuen Iron-Installationen deaktiviert und die Filterliste weiterhin manuell beziehen zu lassen. Ein Plugin wäre jedoch m.E. besser.
Ansonsten ist's ein cooles Projekt!

Just my two cents.
daniel
 
Posts: 1
Joined: Mon Oct 27, 2008 1:25 am


Re: Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby SRWare » Mon Oct 27, 2008 8:53 am

daniel wrote:Da kommen mir ein paar Bedenken...

Viele kleinere Seiten sind auf Werbeeinnahmen angewiesen. Wollt ihr die alle zu Grunde richten? Im Endeffekt sorgt man mit einem zu einfach zu aktivierenden Adblocker nur dafür, dass nur die großen wie Google, Microsoft, Facebook und Co. überleben, da die "kleinen" alle dicht machen können. Jede kleine Seite, die Iron ihren Nutzern empfiehlt schneidet sich somit außerdem ins eigene Fleisch.

Einen Adblocker als zusätzliches Plugin anzubieten (oder wie offenbar im Moment: Die Filterliste manuell herunterladen zu müssen) halte ich hingegen für vertretbar. Wer Wert drauf legt sollte diese kleine Hürde schon in Kauf nehmen. Eine Generalisierung schießt imho aber über's Ziel hinaus, ihr solltet also darüber nachdenken, den Adblocker weiterhin standardmäßig bei neuen Iron-Installationen deaktiviert und die Filterliste weiterhin manuell beziehen zu lassen. Ein Plugin wäre jedoch m.E. besser.
Ansonsten ist's ein cooles Projekt!

Just my two cents.


Hallo,
ich stimme da voll und ganz zu, die Filterliste wird aus diesem Grund auch nicht automatisch integriert, sondern muss weiterhin seperat heruntergeladen werden.
Iron ist übrigens selbst werbefinanziert (über die Werbung auf der Iron-Homepage), der ein oder andere User mag hier eine gewisse Ironie erkennen, aber mit der jetzigen Lösung haben wir einen guten Kompromiss für Webmaster und Anwender gefunden, so daß beide Seiten zufrieden sein können.
User avatar
SRWare
Site Admin
 
Posts: 1667
Joined: Sat Jan 19, 2008 4:16 am


Re: Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby AinSophAur » Wed Oct 29, 2008 1:59 am

interessante paradoxie, ist mir bis jetzt noch gar nicht wirklich bewusst gewesen...
AinSophAur
 
Posts: 34
Joined: Mon Oct 13, 2008 3:13 pm
Location: Heilbronn


Re: Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby Anarchox » Sun Nov 02, 2008 2:56 pm

Naja, alles gut und schön, aber dass die Seiten mit dem "Werbeblocker" nun so aussehen:
http://img3.imagebanana.com/img/9t7wfo9 ... dblock.jpg
ist glaube ich nicht Sinn der Sache, oder?

Gibt es da eine Abhilfe?
Anarchox
 
Posts: 1
Joined: Sun Nov 02, 2008 2:50 pm


Re: Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby mplodd » Fri Nov 07, 2008 5:42 pm

hallo
habe probs mit folgenden seiten:
http://www.comedycentral.com/colbertrep ... eId=209851
>das feld für den movie bleibt leer
http://www.huffingtonpost.com/
> auch hier bleiben viele vorschau bilder, die eigentlich keine werbung sind, mit ausgeblendet!?

help anyone?

danke
mplodd
 
Posts: 1
Joined: Fri Nov 07, 2008 5:27 pm


Re: Neu: Werbe-Blocker in Iron integriert

Postby SRWare » Fri Nov 14, 2008 6:45 pm

mplodd wrote:hallo
habe probs mit folgenden seiten:
http://www.comedycentral.com/colbertrep ... eId=209851
>das feld für den movie bleibt leer
http://www.huffingtonpost.com/
> auch hier bleiben viele vorschau bilder, die eigentlich keine werbung sind, mit ausgeblendet!?

help anyone?

danke


Das bleibt im Opera auch leer ;)
Die Seite mag wohl keine alternativen Browser
User avatar
SRWare
Site Admin
 
Posts: 1667
Joined: Sat Jan 19, 2008 4:16 am


Next

Return to SRWare Iron Support (Deutsch)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests