Iron nur als Incognito Browser

Fragen, Support und Anregungen zu SRWare Iron

Iron nur als Incognito Browser

Postby Claire » Tue May 26, 2009 12:47 pm

Mein Vorschlag ist. Iron nur noch als Incognito-Browser rauszubringen, heisst auf das normale "Fenster" zu verzichten , sodass der Browser immer nur im Incognito-Modus gestartet wird. Ich habe jetzt vom Standard-Modus in Incognito gewechselt und im Standard oben rechts auf " - " geklickt,damit er verschwindet, aber trotzdem find ich die iron.exe jetzt 4mal im Taskmanger (auch sonst schon immer 2mal,frisst natürlich zuviel Prozessor Leistung), das geht natürlich gar nicht. Das muss unbedingt geändert werden.
Claire
 
Posts: 15
Joined: Sun May 24, 2009 6:04 pm


Re: Iron nur als Incognito Browser

Postby Geekrumper » Tue May 26, 2009 1:48 pm

Also rein zur Info:
Iron ist normalerweise immer 2 mal im Task Manager. Dies wird in einem anderem Thread begründet und das Verhalten ist von Chromium.

Wenn Du oben rechts bei jeder Applikation auf "-" klickst, wird dieses nur minimiert und nicht geschlossen. Diese ist dann in der Taskleiste wiederherstellbar (langer blauer Balken).
Korrigier mich, wenn ich Dich hier falsch verstanden habe. :geek:

Wie man Iron im Icognito Modus "IMMER" starten kann, findest Du auch hier im Forum bestens beschrieben. Einfach mal eine Suche betätigen... :idea:
Geekrumper
 
Posts: 23
Joined: Thu Nov 27, 2008 7:36 am


Re: Iron nur als Incognito Browser

Postby Magguz » Tue May 26, 2009 6:47 pm

Ich geb dir mal ein Denkanstoß:
Mach mal 20Tabs auf... du wirst geschockt sein... es werden nämlich 21 iron.exe gestartet sein!

Das liegt ganz einfach daran, dass jeder Tab ein Prozess ist... Vorteil: Stürzt ein Tab ab, reist es nicht so wie beim
FF den ganzen Browser mit, sondern nur der eine Tab schmiert ab...

Und was stört dich daran, deinen Arbeitsspeicher zu nutzen? Willst du den vor Verschleiß schützen?
Nebenbei meintest du bestimmt den Arbeitsspeicher, weil Prozessorleistung ists wirklich nicht hoch außer du
hast 20x youtube geöffnet...

Was deinen Vorschlag angeht: "Iron nur noch als Incognito-Browser rauszubringen"
das wäre mehr negativ als positiv... Es würden keine cookies mehr angenommen... Damit hast du schonmal probleme
auf vielen Seiten... Dann hab ich viele Autologins die nicht mehr möglich wären...
Und zum Punkt: " das normale "Fenster" zu verzichten"... Ich bezweifel, dass das so leicht ausm Quellcode zu entfernen ist!
Mir wäre aber ein Speeddial wie beim Opera auch lieber!
Magguz
 
Posts: 25
Joined: Mon May 18, 2009 5:45 pm


Re: Iron nur als Incognito Browser

Postby Claire » Tue May 26, 2009 6:58 pm

Hallo Geekrumper,
besten Dank, doch das mit dem doppelten iron.exe habe ich bereits verinnerlicht dank der Antwort von Admin im Thread "iron.exe 2mal".
Was das - minimieren angeht, hast du mich wirklich wohl falsch verstanden, aber macht nichts (siehe oben).
Deine glorreiche :idea: mit der Suche war auch mir nicht neu :lol:
Btw, selbst im englischen Forum war wie im deutschen nur der Parameter --incognito zu finden.
Und genau das funktioniert nicht bei mir mit der neuen Version 2.0.178.0 .

Ziel ist "C:\Programme\SRWare Iron\iron.exe"
Ausführen in: "C:\Programme\SRWare Iron"
Verknüpfung Name: iron.exe

Wenn ich jetzt im Ziel -Feld eingebe "C\Programme\SRWare Iron\iron.exe --incognito"
und auf übernehmen klicke, kommt nur die Fehlermeldung
"Der im Feld "Ziel" angegebene Name "C:\Programme\SRWare Iron\iron.exe --incognito" ist ungültig.Bitte stellen sie sicher,dass die Pfad und Dateinamenangaben richtig sind."
Und das wars dann.
Aber es funktioniert nicht,egal eir ich den Parameter schreibe

\iron.exe--incognito
\iron.exe-incognito
\iron.exe --incognito
\iron.exe -incognito

immer das gleiche.
Claire
 
Posts: 15
Joined: Sun May 24, 2009 6:04 pm


Re: Iron nur als Incognito Browser

Postby Geekrumper » Wed May 27, 2009 7:19 am

Wenn ich jetzt im Ziel -Feld eingebe "C\Programme\SRWare Iron\iron.exe --incognito"
und auf übernehmen klicke, kommt nur die Fehlermeldung
"Der im Feld "Ziel" angegebene Name "C:\Programme\SRWare Iron\iron.exe --incognito" ist ungültig.Bitte stellen sie sicher,dass die Pfad und Dateinamenangaben richtig sind."
Und das wars dann.
Aber es funktioniert nicht,egal eir ich den Parameter schreibe


Es funktioniert nur so:

Ziel: "C\Programme\SRWare Iron\iron.exe" --incognito

Die Ausführungszeichen bleiben wie gehabt. Den Paramter nicht innerhalb dieser Ausführungszeichen eingeben.
Geekrumper
 
Posts: 23
Joined: Thu Nov 27, 2008 7:36 am


Re: Iron nur als Incognito Browser

Postby Claire » Wed May 27, 2009 12:41 pm

@ Geekrumper : Danke für den Tip mit --incognito nach dem in " gesetzten alten Pfad. Ich hatte --incognito in den Anführungszeichenpfad gesetzt. Jetzt funktioniert es und ich bin glücklich. Hurra !!! :D

@ Magguz : Also das Problem habe ich jetzt, wenn ich direkt den Incognito Iron starte nicht. Ich werde nur manchmal gebeten
Cookies zu akzeptieren. Und dann akzeptiere ich sie halt, wenn dies Stammseiten sind, die ich immer besuche und vertrauenswürdig sind. Wenn ich mich dann einlogge ist alles easy, mit den Logins auch bei Emailadressen habe ich keine Probleme. Auto-Logins habe ich aus Prinzip eh nicht.Und wenn ich mal ein Auto-Login habe (auch getestet soeben) und den Cookie-Hinweis bekomme, na dann akzeptiere ich die halt, wenn vertrauenswürdig, siehe oben. Den Quellcode ganz zu verändern wäre ja auch ziemlich aufwändig, da hast du recht. Den Arbeitsspeicher auszunutzen ist natürlich kein Problem, aber muss ja nicht sein.Denn jetzt klappt es ja.
Und die Geschwindigkeit im normalen wie im Incognito-Betrieb ist nicht schlecht. Nur in Sandboxie ist Iron halt langsamer, aber das ist ja auch normal dann.
Also, Problem gelöst, danke ;)
Claire
 
Posts: 15
Joined: Sun May 24, 2009 6:04 pm



Return to SRWare Iron Support (Deutsch)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests