Iron interner Downloadmanager in Planung?

Fragen, Support und Anregungen zu SRWare Iron

Iron interner Downloadmanager in Planung?

Postby neokz » Tue Mar 03, 2009 12:50 pm

Hi, vorweg mal bin ich ein sehr überzeugter Iron User und nach wie vor begeistert wie schnell er ist.
Was ich jedoch gerne wissen würde, bzw. was mich doch ein bisschen stört ist die unzureichende Downloadfunktion.

Läd man ein File in einem Tab runter, so erscheint am unteren Bildschirmrand der Download. Soweit so gut und sehr nett integriert, ABER
man kann leider keine aktuelle Downloadgeschwindigkeit ablesen, bzw. wieviele MB schon geladen wurden und was noch viel
schwerwiegender ist, der Download wird mit der Schließung des Tabs ebenfalls abgebrochen, was mir schon das eine oder andere mal
passiert ist. Dazu kommt dann auch noch das man den Download auch nicht mehr fortsetzen kann, sondern man ist gezwungen nochmal
von vorne zu beginnen.

Ist ein richtiger Downloadmanager in Planung, der eine frei einstellbare Anzeige der Downloads zulässt und auch eine Stop/Resume Funktion hat ?
Wenn ja, wann kann man in etwa damit rechnen?
Wenn nein, wiesoooooooo ? :)


best greetz Neokz
neokz
 
Posts: 10
Joined: Fri Dec 12, 2008 12:15 pm


Re: Iron interner Downloadmanager in Planung?

Postby D1rty » Wed Mar 04, 2009 5:05 pm

Ein Manager wie im Opera bzw. FireFox wäre echt gut...
D1rty
 
Posts: 43
Joined: Thu Nov 20, 2008 2:32 pm


Re: Iron interner Downloadmanager in Planung?

Postby bugman » Sat Mar 07, 2009 12:32 pm

strg+j schon probiert?
und DLs laufen weiter wenn ein tab geschlossen wird
bugman
 
Posts: 166
Joined: Sat Nov 01, 2008 9:20 pm


Re: Iron interner Downloadmanager in Planung?

Postby neokz » Wed Mar 18, 2009 7:19 am

klar hab ich strg+j schon probiert.

ja stimmt sry, ich meinte nicht wenn ein TAB geschlossen wird sondern wenn das Fenster geschlossen wird...
imho sollte bei einem download einfach ein kleines zusätzliches, EIGENES, Fenster geöffnet werden,
wie bei FF o.ä. das auch noch aktiv bleibt wenn man das Iron Fenster schließt.

seid ich übrigens auf 2.168.0 upgedatet habe, sieht man mit strg+j, als im download tab die geschwindigkeit in "Bit" angezeigt und nicht mehr in "kBit".
Lade ich also eine datei mit 214,8 kbit/s herunter, so sehe ich 214800 als speed angezeigt... absicht oder bug ?
dazu kommt noch, das bei mir seit dem update die chronologische auflistung der downloads von unten nach oben ist, also der neueste download ist ganz unten.
das war bei der 1.xxx version auch nicht der fall. das stört schon, wenn man immer ganz nach unten scrollen muss.
und das man keine einzelnen downloads rauslöschen kann, bzw. die downloads überhaupt nicht vernüftig verwalten kann, wurde ja schon das eine oder andere
mal erwähnt.

werden hier in zukunft optimierungen geschehen, oder vielleicht sogar ein kompletter download manager integriert ?


mfg Neokz
neokz
 
Posts: 10
Joined: Fri Dec 12, 2008 12:15 pm



Return to SRWare Iron Support (Deutsch)

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 5 guests